Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Lilies Diary | 01. Dezember 2017

Scroll to top

Top

1 Kommentar

Zeit schenken statt Zeug! #Weihnachtsfreude

Christine

Zeit. Es sind immer wieder die selben vier Buchstaben doch in jeder Situation hat Zeit eine andere Bedeutung, ein anderes Gefühl, ein anderes Empfinden. Meistens geht sie viel zu schnell vorbei, doch wenn etwas Schlimmes passiert, bleibt sie plötzlich stehen.

„Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen.“ sagte einst Igor Strawinsky und ich wünscht ich könnte das auch sagen. Meistens heißt es bei mir eher: Ich habe keine Zeit um zu verweilen.

ZEIT-STATT-ZEUG

Alles muss gehen und am besten schnell und weil es so schnell geht, können wir auch so viel erledigen und manchmal denke ich, dass „Sachen erledigen“ zu einer Sucht werden kann und man die schönen Dinge vergisst. Mir geht es es auf jeden Fall so. Manchmal bin ich so besessen davon meine To Do-Liste abzuarbeiten, dass ich mich lieber nicht zum Abendessen mit einer Freundin verabrede, weil wenn ich den Punkt noch durchstreichen möchte, dann bin ich viel entspannter, wenn ich mich die Woche drauf mit ihr treffe. Doch dann kommen neue fünf Punkte auf eine Liste und von Entspannung keine Spur. Irgendwie ist man immer auf dem Sprung und vergisst das Stehen bleiben und verweilen. Neulich habe ich es einfach mal getan. Es war richtig toll. Die Zeit, in der man die Zeit vergisst. Plötzlich schaut man auf die Uhr und drei Stunden sind vergangen. Ich habe neulich eine Freundin besucht. Ich habe die Zeit vergessen und wurde mit folgenden Satz verabschiedet: „Danke, dass du mir so viel Zeit geschenkt hast.“ Zeit anderen schenken, ist dass nicht viel wertvoller als eine Schachtel Pralinen oder ein Strauß Blumen? Ja ist es nicht sogar das schönste Geschenk? Zeit miteinander verbringen? Ich finde es toll!

Ich möchte in der Vorweihnachtszeit noch mit meiner Nachbarin Plätzchen backen und letzten Samstag hatte ich ein Glühweinkränzchen mit Freunden. Aber nicht nur das. Ich verschenke meistens auch zu Weihnachten meinen Freunden und meiner Familie Sachen, die wir gemeinsam erleben. Was, kann ich leider noch nicht verraten, weil sie es ja dann hier lesen könnten. :)

Aber fragt euch doch auch mal zum Thema Zeit schenken:

Wem möchte ich als #Weihnachtsfreude gerne Zeit mit mir schenken? Und: Wie möchte ich die Zeit mit meinen Liebsten gerne verbringen?

Eine schöne Inspiration, was ihr alles machen könnt, findet ihr bei auf coke.de. Zum Beispiel Zeit schenken zum Dekorieren oder für eine Schneeballschlacht. Da könnt ihr den Gutschein auch gleich verschicken.

WEIHNACHTSMANN

Ich habe euch auch ein paar Gutscheine fürs „ZEITSCHENKEN“ gebastelt, die ihr einfach ausdrucken und verschenken könnt!

Gutschein für…

Ich möchte mich auch bei euch, liebe Leser, für die Zeit bedanken, die ihr mir jeden Tag schenkt, indem ihr hier auf dem Blog seid. Ich würde euch gerne Zeit zurück schenken mit dem, was ich am besten kann – SCHREIBEN. Ich würde gerne noch so viel mehr Texte über Themen schreiben, die euch interessieren. Also bitte ich euch, schenkt mir noch eine Minute und schreibt mir in den Kommentaren, über welches Thema, welches Land, welche Stadt ihr gerne noch mehr lesen wollt!

Laufstrecken-in-Berlin

Dieser Post ist in Kooperation mit Coca Cola entstanden.

Kommentare

  1. Zeit schenken ist eine tolle Idee… Mein Bruder und ich leben ziemlich weit voneinander entfernt und schenken uns weder zu Weihnachten noch zum Geburtstag großartig etwas. Viel mehr versuchen wir, immer etwas zusammen zu unternehmen. Das ist immer mein Highlight :)
    Liebe Grüße, Anni

Kommentar abgeben