Es ist soweit. Ladies and Gentlemen, I proudly present mein erstes Haul Video aus Lissabon! „Ein was?“, fragt ihr euch jetzt sicher, wenn ihr über 18 Jahre alt und nicht regelmäßig auf Youtube unterwegs seid. Ein Haul Video ist dort total üblich. In so einem Video zeigen Youtuber, was sie eingekauft haben. Nein, keine Lebensmittel, sondern meistens Klamotten vom Billigdiscounter oder Schminke vom Drogeriemarkt. „Hä, was interessiert uns denn, was für Schminke du dir kaufst, Christine?“, ist sicher eure zweite und durchaus berechtigte Frage. Es interessiert euch null und deswegen werde ich auch weder Mascara noch Klamotten in meinem Haul-Video aus Lissabon in die Kamera halten, sondern Dinge, die ich in fremden Ländern und Städten gekauft habe.

Haul-Video-aus-Lissabon

Vielleicht kennt ihr das auch? Für mich gibt es nichts besseres, als in einen ausländischen Supermarkt zu gehen. Dort kann ich mich stundenlang mit Konservendose beschäftigen und durch die Süßwarenabteilung tigern. Aber auch die kleinen versteckten Läden in Seitengassen tun es mir immer wieder an und lassen mein Shopping-Queen Herz aufblühen. Ob ihr es mit glaubt oder nicht, ich wohne schon fast vier Jahre in Berlin, war aber noch nie richtig shoppen, weil ich mir das immer für den Urlaub und das Verreisen aufhebe. Wenn ich dann nach Hause komme und Besuch in meiner Wohnung habe, fragt man mich immer: „Ach das ist ja schön, wo hast du denn das her?“

Ich dachte mir also, es wäre mal ganz interessant euch zu zeigen, was ich so auf meinen Reisen kaufe. Ich habe zu Hause Origami-Vögel aus Japan, Grabkerzen aus den USA, Duftlämpchen von den Seychellen und jetzt auch ein paar Andenken aus Lissabon!

Aber seht selbst, hier mein Haul-Video aus Lissabon:

Über was hättet ihr euch denn gefreut? Und seid ihr auch schon mal in Lissabon gewesen und habt euch Sachen mitgebracht? Dann würde mich total interessieren was das war!

Schreibt mir doch einen Kommentar. Ich würde mich freuen.

2 Kommentare

  1. Ein sehr cooler Haul. Gefällt mir total, weil es nicht so ein typischer Haul ist. Hab‘ jetzt bisschen Fernweh und möchte unbedingt diese komischen Törtchen probieren! Toll :D
    LG Sarah :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*