Wenn man seinen Geburtstagskuchen schon vor dem Geburtstag isst?
 Eine göttliche Hand hat mich direkt am ersten Tag, in den ersten Stunden in Kopenhagen zu meinem Geburtstagskuchen geführt!
Den habe ich mir natürlich noch nicht gekauft, da ich sehr abergläubisch bin! Hätte das Unglück gebracht?
 Dafür gab es Palatschinken und Kartoffelkage.

 Kopenhagen isr superlecker und auch superschön! Und, sehr windig!!!
More tomorrow :)

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*