Christine, was sehen wir auf deinem Foto des Tages?

Meinen absoluten Traumkühlschrank!!! Oh mein Gott ich liebe, liebe, liebe ihn und ihr werdet es nicht glauben. Ich habe den SMEG wirklich nach der Farbe meines Lieblingskleids gekauft. Das ist total bescheuert aber auch irgendwie total grandios! Und ich hätte dann gerne noch farblich passend den Toaster und den Wasserkocher und die Küchenmaschine und die Waschmaschine und…

Kühlschrank

Was hast du heute gelernt?

Ich bin kein christlicher Mensch. Ich möchte nicht ausschließen, dass es so etwas wie einen Gott gibt, aber ich gehe nicht in die Kirche. Trotzdem habe ich es dieses Jahr irgendwie vermisst Ostern zu feiern. Zum ersten Mal. Hinter Ostern steckt einfach das Ritual, dass man bei der Familie ist, lecker Kuchen isst, Spaziergänge macht und redet. Ich habe mich die letzten Tage mit meinen Lieblingsmenschen in Berlin getroffen, aber so ein Mittagessen zu Hause, dass hat mir irgendwie sehr gefehlt.

Welche drei Sachen haben dich heute glücklich gemacht?

Ich war die Ostertage endlich mal wieder auf einem Konzert und da wurde mir mal wieder bewusst wie geil es ist live Musik zu hören. Ich bin zufällig bei Qeaux Queaux Joans in der Neuen Heimat in  Berlin gelandet und was soll ich sagen – ich habe Gänsehaut bekommen. Ihre Stimme, die Geigen, die Location. Ganz großes Kino!

Ich konnte jemanden meine Stadt zeigen. Michael Buchinger, mein Youtube Idol, ist nach Berlin gezogen und ich habe ihm mal Friedrichshain ein bisschen schmackhaft gemacht. Ich glaube ich war erfolgreich und es war richtig schön mal „seinen Kiez“ zu zeigen. Vielleicht sollte ich Friedrichshain-Stadtführerin werden.

Ich war heute morgen Joggen und hatte einen Flashback. Es lag genau der gleiche Geruch von Holz und Moos in der Luft wie vor 10 Jahren, als ich die Sonn- und Feiertage immer früh zum Ausreiten in den Reitstall gegangen bin. Dieser Geruch von Wald und Frühling macht mich so glücklich und ich muss immer wieder zurück denken.

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*