1556 --1-- 
33 Amsterdam Sehenswürdigkeiten – alle Must-Sees auf einen Blick!

Ihr plant euren Urlaub in Amsterdam? Natürlich dürfen einige Sehenswürdigkeiten auf eurem Programm dabei nicht fehlen. Wir haben für euch die interessantesten und schönsten Amsterdam Sehenswürdigkeiten zusammengesucht. Viel Spaß beim Besichtigen und eine wunderschöne Amsterdam Reise!

amsterdam urlaub

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #1 Rijksmuseum Amsterdam

Das Rijksmuseum Amsterdam ist das vielleicht bekannteste Museum in Amsterdam und niederländisches Nationalmuseum. Es befindet sich am Museumplein im Amsterdamer Stadtteil Oud-Zuid im Stadtbezirk Amsterdam-Zuid. Hier findet ihr 8.000 Exponate, die verschiedene Themen abdecken. In der Sammlung könnt ihr Werke von niederländischen Künstlern wie Rembrandt, Frans Hals, Jan Vermeer, Jan Steen und weiteren Schülern Rembrandts bewundern. Eine wunderbare, große europäische Kunstsammlung, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Rijksmuseum Amsterdam | Adresse: Museumstraat 1, 1071 XX Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: täglich 9 – 17 Uhr

Rijksmuseum Amsterdam via unsplash
via Unsplash
Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #2 Anne-Frank-Haus

Als deutscher Urlauber darf ein Besuch im Anne Frank Haus in Amsterdam nicht fehlen. Jeder wird wohl die Geschichte des deutsch-jüdischen Mädchens und seiner Familie im Geschichtsunterricht gehört haben, die dem Holocaust zum Opfer fiel. Anne Frank lebte ab Juli 1942 in einem versteckten Hinterhaus und genau dieses könnt ihr besichtigen. Im Museumshaus erfahrt ihr außerdem einiges über das Leben der von den Nazis verfolgten Familie. Achtung: Besorgt euch unbedingt vorher Tickets fürs Anne-Frank-Haus, denn die Schlange geht oft viele Meter bis vor die Eingangstür.

Anne-Frank-Haus | Adresse: Westermarkt 20, 1016 GV Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: täglich 9 – 19 Uhr

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #3 Van-Gogh-Museum

In Amsterdam befindet sich die weltweit größte Sammlung von Gemälden von Van Gogh sowie Zeichnungen und Briefe des Künstlers. Insgesamt könnt ihr hier über 200 Gemälde aus allen Perioden seines Schaffens bewundern sowie 400 seiner Zeichnungen. Besonders bekannt sind die Werke „Die Kartoffelesser“, „Das Schlafzimmer in Arles“ und natürlich die berühmten Sonnenblumen Van Goghs. Nicht nur für Kunstinteressierte spannend!

Van-Gogh-Museum | Adresse: Museumplein 6, 1071 DJ Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: täglich 9 – 18 Uhr, freitags bis 21 Uhr

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #4 Jordaan

Sehr zu empfehlen ist ein Spaziergang durch das ehemalige Arbeiter- und Handwerkerviertel Amsterdams – Jordaan. Es gehört zu den beliebtesten Vierteln in Amsterdam, weswegen die Mieten inzwischen fast unbezahlbar sind. Schlendern und Schaufenstergucken lohnt sich trotzdem. Hier finden sich viele gemütliche Cafés, Kneipen, kleine Boutiquen und inhabergeführte Galerien, die zeitgenössische Kunst ausstellen. Alles in allem ist es sehr hip!

In Jordaan findet ihr auch eine der bekanntesten Grachten Amsterdams – die Prinsengracht – und klassische Sehenswürdigkeiten wie das Anne-Frank-Haus, das Pianola Museum und das Tulpen- und Käsemuseum.

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #5 Vondelpark

Ein perfekter Ort für einen sonnigen Tag in der holländischen Hauptstadt ist der Vondelpark. Die rund 47 Hektar große Oase liegt im Stadtteil Amsterdam Oud-Zuid und ist die wohl beliebteste Grünfläche in Amsterdam. Perfekt auch für Familien! In den Sommermonaten (Juni – August) finden im Open-Air-Theater im Vondelpark verschiedene Events (Musik-, Tanz-, Kabarett-, Film- und Theatervorstellungen), die ihr kostenlos besuchen könnt.

Vondelpark Amsterdam

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #6 Rotlichtviertel De Wallen

Natürlich darf ein Besuch des Amsterdamer Rotlichtbezirks nicht auf eurer Liste fehlen. De Wallen, das Rotlichtviertel, ist dafür bekannt, dass hier schon früh die Arbeit von Prostituierten legalisiert und organisiert wurde. Zu den wichtigsten (oder aktivsten) Straßen von De Wallen gehört der Oudezijds Voorburgwal und der Oudezijds Achterburgwal. Interessante Randnotiz: Nur rund 20 % der Sexarbeiterinnen arbeiten im für Amsterdam typischen “Fenster“. Der Großteil der Prostitution findet immer noch abseits der Touristenrouten statt.

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #7 Johan-Cruyff-Arena

Auch wenn ihr keine Fußballfans seid, ist ein Besuch der Johan-Cruyff-Arena absolut empfehlenswert . Bei einer Behind The Scenes-Tour könnt ihr hinter die Kulissen des Stadions schauen und vor allem einen Blick die Strukturen eines weltweit bedeutenden Fußballvereins – dem FC Ajax – werfen. Allein in einem der berühmtesten Stadien zu sitzen … einmalig! Neben Fußballspielen finden hier auch Konzerte und andere Veranstaltungen statt, die ihr euch in der Mannschaftskabine auf einer Virtual Reality-Brille anschauen könnt.

Johan-Cruyff-Arena | Adresse: ArenA Boulevard 1, 1100 DL Amsterdam, Niederlande XY

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #8 Grachtenfahrt

Was natürlich auf keinen Fall auf der Liste der Sehenswürdigkeiten fehlen darf, ist der Blick auf Amsterdam vom Wasser. Es gibt überall in der Stadt zahlreiche Anbieter, bei denen ihr spontan eine Grachtentour mitmachen könnt. Wunderbar ist auch, dass die Audioguides oft in vielen unterschiedlichen Sprachen verfügbar sind. Einfach zurücklehnen und nebenbei etwas über Amsterdams Geschichte lernen.

Grachtentour Amsterdam

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #9 Paleis op de Dam – der Königliche Palast

Oh ja, in Amsterdam gibt es noch eine Königsfamilie. Sollte diese gerade in in ihrer Residenz weilen, dann ist es möglich, das Königshaus zu besichtigen und Spannendes über die prunkvolle Welt des Amsterdamer Adels zu erfahren. Damit ihr schon ein bisschen Hintergrundwissen habt: Eigentlich wurde der Palast im 17. Jahrhundert als Rathaus erbaut. Erst Napoleon sorgte durch seinen Bruder dafür, dass das Rathaus zum Königspalast erklärt wurde.

Paleis op de Dam | Adresse: Nieuwezijds Voorburgwal 147, 1012 RJ Amsterdam, Niederlande https://www.paleisamsterdam.nl/

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #10 Prinsengracht

Ihr müsst sie nicht komplett ablaufen, aber wissen solltet ihr schon, dass die Prinsengracht mit 3,2 Kilometern die längste Hauptgracht des Amsterdamer Grachtengürtels ist. Außerdem liegen an der Prinsengracht viele bekannte Bauwerke und spannende architektonische Details wie die klassischen Treppengiebel, Leistengiebel, Glockengiebel, Trichtergiebel und die Halsgiebel.

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #11 A’DAM Lookout

Eigentlich beginnt jeder guter Urlaub doch mit einem Blick über die Stadt, oder? Richtig stilecht über die Stadt blicken könnt ihr vom A’DAM Lookout. Hier fahrt ihr mit einem schicken Aufzug in den 20. Stock, wo ein Restaurant sowie eine Bar auf euch warten. Wer sich traut, kann für 5 Euro auf der Schaukel Platz nehmen und über den Gebäuderand schaukeln. Kamera nicht vergessen! Mehr Tipps für Rooftopbars in Amsterdam gibt’s hier: XY

A’DAM Tower | Adresse: Overhoeksplein 5, 1031 KS Amsterdam, Niederlande

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #12 Magere Brug

Wenn es in Amsterdam dunkel wird, dann solltet ihr euch auf den Weg zur Magere Brug machen, um euch dort die nächtliche Beleuchtung anzuschauen. Aber nicht nur die 1.200 Glühlampen sind beeindruckend. Bei der Magere Brug handelt es sich um eine Ziehbrücke. Sie kann also durch einen Kettenzug mittig auseinandergeklappt werden. Hoffentlich ist das Glück auf eurer Seite, denn die Brücke ist leider nur selten geöffnet.

Magere Brug | Adresse: Magere Brug, 1018 EG Amsterdam, Niederlande

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #13 Moco Museum

Moco steht für modern und contemporary – und genau dafür steht das Moco Museum. In dem schönen Stadthaus aus dem 20. Jahrhundert wird zeitgenössische Kunst von originellen Künstlern wie Dali und Banksy präsentiert. Ein Muss für alle Kunstliebhaber, allerdings auch sehr beliebt. Vermeidet Stoßzeiten bei eurem Besuch!

Moco Museum | Adresse: Honthorststraat 20, 1071 DE Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: So – Do 9 – 19 Uhr, Fr – Sa 9 – 20 Uhr

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #14 Bloemenmarkt

Die Holländer lieben ihre Blumen und somit darf ein Besuch des Bloemenmarkt bei einem Amsterdam Urlaub nicht fehlen. Von Tulpen bis Geranien, auf dem Blumenmarkt finden sich seit 1862 die schönsten floralen Mitbringsel und auch jede Menge anderer Klimbim. Wer keine Blume mit nach Hause nehmen darf, kann sich durch die schier unendlichen Angebote an Samen und Zwiebeln wühlen

Bloemenmarkt | Adresse: Singel, 1012 DH Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: Mo – Sa 9 – 17:30, So 11 – 17:30 Uhr

Blumenwiese-Texel-Christine-Neder

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #15 Salon de Thé – das schmalste Haus in Amsterdam

Dass die Holländer in Amsterdam in die Höhe bauen musste, wird schnell deutlich. Genau das macht Amsterdam ja so pittoresk – die schmalen, aneinandergereihten Grachtenhäuser. Das schmalste Haus der Stadt finden ihr in der Oude Hoogstraat 20HS. Inzwischen beherbergt es einen Laden, in dem verschiedene Souvenirs, Süßwaren und Keramik angeboten werden.

Salon de Thé | Adresse: Oude Hoogstraat 20HS, 1012 CE Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: Di – Sa 10:30 – 18 Uhr

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #16 NEMO

Eines der schönsten Museen in Amsterdam ist sicherlich das NEMO Science Center. Hier können große und kleine Besucher an verschiedenen interaktiven Stationen Naturwissenschaft fühlen, riechen und dabei nebenbei ganz viel lernen. Toll sind auch die Vorführungen und Versuche, die zu verschiedenen Tageszeiten stattfinden. Nicht zu vergessen ist dabei die herrliche Dachterrasse, die im Sommer ein wunderbarer Ort zum Verweilen (und für eine Mittagspause) ist und einen tollen Ausblick bietet.

NEMO | Adresse: Oosterdok 2, 1011 VX Amsterdam, Niederlande https://www.nemosciencemuseum.nl/nl/

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #17 Stedelijk Museum Amsterdam

Allein schon, um es von außen zu betrachten, ist das Stedelijk Museum Amsterdam einen Besuch wert. Denn ein gewagter Architekt entwarf den Anbau als überdimensionale Badewanne. Es befindet sich in Amsterdam Zuid in bester Umgebung, wenn ihr einen kulturellen Nachmittag plant. Denn nebenan befinden sich direkt das Van-Gogh- und das Rijksmuseum. Das Stedelijk Museum zeigt eine spannende Sammlung internationaler moderner Kunst und Design von 1880 bis heute. Unter anderem findet ihr hier Werke von bekannten Künstlern wie Pablo Picasso, Claude Monet, Pierre-Auguste Renoir, Paul Cézanne, Wassily Kandinsky und Marc Chagall.

Stedelijk Museum | Adresse: Museumplein 10, 1071 DJ Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: Sa – Do 10 – 18 Uhr, Fr 10 – 22 Uhr

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #18 De Hallen Amsterdam

Lecker essen in stylischer Umgebung könnt ihr in den „Foodhallen“ von Amsterdam – De Hallen. Im Ambiente einer modernen Markthalle findet ihr viele Stände, die verschiedene Mahlzeiten, Snacks und Getränke zum Verkauf anbieten.

De Hallen Amsterdam | Adresse: Bellamyplein 41, 1053 AT Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: So – Do 7 – 1 Uhr, Fr – Sa 7 – 3 Uhr

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #19 Herengracht

Eine sehr bekannte Gracht Amsterdams ist die „Herengracht“, zu Deutsch „Herrengraben“, die sich um die Altstadt Amsterdams schlängelt. Bekannte Gebäude, die ihr euch bei einem Spaziergang entlang der Herengracht nicht entgehen lassen solltet, sind neben dem Gouden Bocht (Goldener Bogen) monumentale Stadthäuser wie:

  • Herengracht 170–172: Sitz des Theatermuseums
  • Herengracht 284: Wohnhaus der Familie Van Brienen van Ramerus
  • Herengracht 366–368: Sitz des Bibelmuseums
  • Herengracht 446: Huis van der Graeff, Stadtpalais von Andries de Graeff am Gouden Bocht
  • Herengracht 502: Amtswohnung des Bürgermeisters

Faehre Amsterdam

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #20 Rembrandtplein

Der ehemalige Buttermarkt von Amsterdam wurde 1852 zu Ehren des Malers Rembrandt van Rijn von Botermarkt in Rembrandtplein umbenannt. 2006 wurde zum 400. Jahrestag Rembrandts auf der Platzmitte vor dem großen Rembrandt-Denkmal mehrere kleine Statuen aufgestellt, welches „Die Nachtwache“, eines der berühmtesten Gemälde des Künstlers, repräsentieren sollen.

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #21 Hortus Botanicus

Perfekt für einen sonnigen Nachmittag eignet sich der Besuch das botanischen Gartens „Hortus Botanicus“. Hier könnt ihr nicht nur viele unterschiedliche, interessante Pflanzen und Blumen bestaunen, durch das Tropenhaus zu wandern, sondern auch das Schmetterlingshaus besuchen und die Falter bei ihrem täglichen Treiben beobachten. Das hauseigene Café lädt danach noch ein, eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen zu sitzen. Absolute Empfehlung – besonders mit Kindern!

Hortus Botanicus | Adresse: Plantage Middenlaan 2a, 1018 DD Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: täglich 10 – 17 Uhr

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #22 De 9 Straatjes – Neun Straßen

Keine wirklich Sehenswürdigkeiten, aber die Begrifflichkeit der „9 Straatjes“ solltet ihr schon kennen, bevor ihr euren Amsterdam Urlaub antretet. Folgende Straßen, die in der Innenstadt von Amsterdam ligen, gehören zu den „Neun Straßen“:

  • Hartenstraat
  • Gasthuismolensteeg
  • Reestraat
  • Wolvenstraat
  • Berenstraat
  • Oude Spiegelstraat
  • Huidenstraat
  • Runstraat
  • Wijde Heisteeg

Alle neun sind Seitenstraßen, abegehend von der Keizersgracht, Prinsengracht, Herengracht und Singel, die den bekannten Grachtengürtel Amsterdams bilden.

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #23 Museum of Prostitution – Red Light Secrets

Rotlicht und Prostitution gehört unweigerlich zu Amsterdam dazu. Wer sich mehr für die Geschichte des „ältesten Gewerbe der Welt“ interessiert, der sollte sich das Museum of Prostitution nicht entgehen lassen. Hier bekommt ihr interessante Einblicke in eine Welt, in die Frauen sonst wenig bis keinen Zutritt haben. Kommt lieber früh, ab mittags wird es hier sehr voll.

Museum of Prostitution | Adresse: Oudezijds Achterburgwal 60h, 1012 DP Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: täglich 10 – 0 Uhr

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #24 Museum Ons’ Lieve Heer op Solder

Einen richtig guten Einblick in das Leben der Niederländer im 17. Jahrhundert bekommt ihr im Museum Ons’ Lieve Heer op Solder. Das ehemalige Wohnhaus funktionierte damals auch als Kirche und viele der Räume sind im Original erhalten. Dank einem Audioguide erhaltet ihr vor Ort viele Informationen über das historische Leben in Amsterdam.

Museum Ons’ Lieve Heer op Solder | Adresse: Oudezijds Voorburgwal 38, 1012 GD Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: Mo – Sa 10 – 18 Uhr, So 13 – 18 Uhr

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #25 EYE Film Institute Netherlands

Nicht nur für einen regnerischen Nachmittag lohnt sich ein Besuch im EYE Filmmuseum. Schon die Anfahrt zum architektonisch interessanten Gebäude macht Spaß, denn ihr dürft dafür die Fähre vom Amsterdamer Hauptbahnhof nehmen. Die Ausstellung im EYE ist teilweise interaktiv und deswegen auch für Kinder geeignet, die sich schon für Film interessieren. Witzigist beispielsweise der Greenscreen, vor dem die Besucher eigene Bildmontagen erstellen können. Im Obergeschoss gibt es wechselnde Ausstellungen.

EYE Filmmuseum | Adresse: IJpromenade 1, 1031 KT Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: So – Do 10 – 22 Uhr, Fr – Sa 10 – 23 Uhr

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #26 Westerkerk

Der eigentliche Star der Protestantischen Kirche „Westerkerk“ ist der 85 Meter hohe Kirchturm, denn dieser ist aus der Umgebung gut sichtbar. So wird er beispielsweise auch in Anne Franks Tagebuch erwähnt. Die Westerkerk ist auch als „Alter Wester“ oder „Langer Jan“ bekannt. Im Sommer könnt ihr den höchsten Kirchturms Amsterdams sogar besteigen und von der Plattform den Ausblick genießen.

Westerkerk | Adresse: Prinsengracht 279, 1016 GW Amsterdam, Niederlande

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #27 Koningsdag – King’s Day

Wer einmal den Koningsdag in Amsterdam miterlebt hat, der wird immer wiederkommen wollen. An dem Tag herrscht in der holländischen Hauptstadt Ausnahmezustand und alles leuchtet in Orange. Absolut sehenswert.

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #28 Keukenhof

Einfach wunderschön und perfekt für Fotofreaks – der Keukenhof. Der weitläuftige Park begeistert mit seinen bunten (niederländischen) Blumen und die verschiedenen Bereiche und „Hallen“ werden mit viel Liebe gehegt und gepflegt. Highlight sind aber definitiv die Blumenfelder. Im Sommer kann es hier sehr voll werden, also Stoßzeiten vermeiden.

Keukenhof | Adresse: Stationsweg 166A, 2161 AM Lisse, Niederlande

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #29 NDSM

Perfekter Ort für alle Street-Art Fans oder Freunde von Orten mit individuellem Flair. Auf dem Industriegelände der NDSM Werft finden viele Kulturveranstaltungen statt, aber auch außerhalb von Events lohnt es sich, vor Ort herumzustreunern und den künstlerischen Flair einzusaugen. Hier könnt ihr quasi jeden Tag etwas Neues entdecken und auch in die Werkstätten und Galerien der Künstler hineinschauen.

NDSM | Adresse: NDSM-Plein 28, 1033 WB Amsterdam, Niederlande | 24 Stunden geöffnet

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #30 FOAM – Fotografiemuseum Amsterdam

Wer sich für Fotografie interessiert, ist hier an der richtigen Adresse. Im FOAM könnt ihr wechselnde Fotoausstellungen von unterschiedlichen Künstlern bewundern und euch eine Menge Inspiration holen. FOAM ist dafür bekannt, junge fotografische Talente zu fördern und ihnen in Amsterdam eine Plattform zu geben.

FOAM | Adresse: Keizersgracht 609, 1017 DS Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: Sa – Mi 10 – 18 Uhr, Do – Fr 10 – 21 Uhr

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #31 IJ-hallen Flohmarkt

Der wahrscheinlich beste Flohmarkt Amsterdams ist IJ-hallen. Hier findet ihr viele gut instand gehaltene Second-Hand-Waren wie Kleidung, Accessoires, Interieur und Möbel. Nicht zu vergessen ist die Kulisse – ein riesiges, charmantes Industriegelände, das Lust macht, hier einen ganzen Tag zu verbringen. Der Amsterdam Flohmarkt IJ-hallen findet unregelmäßig statt. Vorher unbedingt recherchieren.

IJ Hallen | Adresse: T.T. Neveritaweg 15, 1033 WB Amsterdam, Niederlande

Flohmarkt IJ Hallen Amsterdam

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #32 Python Bridge – Pythonbrug

Spannend ist ein Besuch der Neubaugegend von Amsterdam, denn von den klassisch verschlungenen Gassen und Grachten ist hier keine Spur. Lasst euch die beeindruckende Python Bridge, auf Holländisch „Pythonbrug“, bei eurem Spaziergang auf keinen Fall entgehen. Vom Stadtkern könnt ihr sie gut per Bus oder Auto erreichen.

Pythonbrug | Adresse: Pythonbrug, 1019 TA Amsterdam, Niederlande

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: #33 Oude Kerk und Nieuwe Kerk

Die Oude Kerk, zu Deutsch „Alte Kirche“, ist eines der ältesten Bauwerke Amsterdams und liegt im Rotlichtviertel De Wallen. Es lohnt sich hier vorbeizulaufen und den imposanten Anblick von außen zu genießen. Neben Gottesdiensten gibt es hin und wieder gibt es Ausstellungen oder Konzerte im Innenraum der Kirche, die ihr gegen eine Spende besichtigen könnt.

Oude Kerk | Adresse: Oudekerksplein 23, 1012 GX Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: Mo – Sa 10 – 18 Uhr, So 13 – 17:30 Uhr

Die Krönungskirche der niederländischen Monarchen ist die „Neue Kirche“, auf Holländisch Nieuwe Kerk. Nach der Oude Kerk ist sie die zweitälteste Kirche der niederländischen Hauptstadt und dient unter anderem als Anlaufstelle für königliche Hochzeiten. Faszinierend sind auch die groß geplanten Zeremonien und gelegentlichen Orgelkonzerte.

Nieuwe Kerk | Adresse: De Dam, 1012 NL Amsterdam, Niederlande | Öffnungszeiten: täglich 10 – 17 Uhr

Amsterdam Sehenswürdigkeiten: EXTRATIPP

Dass Cannabis in Amsterdam legal ist, wisst ihr bestimmt schon. Deswegen darf ein Besuch in einem der legendären Coffeeshops nicht auf eurer Liste fehlen. Hier geht es zu wie in einem klassischen Eisladen – ihr könnt euch durch verschiedene Sorten probieren und euch einfach einen entspannten Nachmittag machen …

Amsterdam Grachtentour

Viel Spaß bei eurem Urlaub in Amsterdam und mögen euch unsere Amsterdam Sehenswürdigkeiten einen groben Überblick über diese tolle Stadt gegeben haben! Wenn wir etwas Wichtiges vergessen haben, schreibt es uns unbedingt in die Kommentare!

Auf Pinterest merken:

amsterdam sehenswuerdigkeiten

Mehr lesen:

Insider Tipps für Amsterdam: Top Sehenswürdigkeiten & mehr

Texel Sehenswürdigkeiten – 7 Tipps für die niederländische Nordseeinsel Texel

Tagesausflug Haarlem – Stadt und Strand im westlichen Holland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*