Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Lilies Diary | 17. August 2017

Scroll to top

Top

7 Kommentare

Ein traumhaftes Wochenende auf Mallorca

Anne
  • am 25. August 2016

Dieses Wochenende auf Mallorca steht unter einem ganz besonderen Motto: Wir sind hier, um einen Junggesellenabschied zu feiern. Es gilt das Motto: Wein trinken, am Strand liegen, shoppen gehen und einfach nur entspannen! Neben meinen Tipps für die schöne spanische Insel findet ihr außerdem noch einen super Hinweis für die Finanzplanung eures Junggesellenabschieds, damit es auch wegen Geld-Dingen keinen Stress gibt.

Heute klingelt der Wecker nicht. Nein, ich werde wachgekitzelt. Die warmen Sonnenstrahlen, die durch die Balkontür auf mein Bett scheinen, wecken mich. Da verzieht sich sogar der Morgenmuffel in mir ganz schnell. Ich gehe zur Tür, mache die Gardinen auf und da glänzt es vor mir: das Meer.

wochenende-auf-mallorca-meer

Ich habe schon immer von einem Haus am Meer geträumt. Einem, in dem man beim Einschlafen kein Lied braucht, sondern den Wellen lauscht. Und einem, in dem man morgens von den gleichen Wellen geweckt wird. Mein Traum ist wahr geworden. Zumindest für eine kurze Zeit, die ich mitten am Meer in meinem Traumhaus verbringen darf.

wochenende-auf-mallorca-ausblick-aus-der-wohnunge

Vor mir liegt Mallorcas schönster Strand: Es Trenc. Ein langer, weißer Streifen zieht sich von meinem Haus (ja, es ist mein Haus) bis zu dem Punkt, wo ein Felsvorsprung verdeckt, was danach kommt. Aber das was ich sehe, das reicht mir auch. Es ist einer der längsten Strände auf Mallorca, ein Naturschutzgebiet, das strahlend weiß und wunderschön ist. Den typischen Mallorca-Touristen in Achselshirt und mit dem Kopf im Sangria-Eimer, den sieht man hier nicht. Wobei das auch gerade unwichtig ist, denn ich bin hier mit 11 Freundinnen, mit denen ich zusammen ein Junggesellenabschied-Wochenende auf Mallorca verbringe.

 wochenende-auf-mallorca-albert-bravo-alle-im-pool

Ein Wochenende auf Mallorca: Es Trenc, das versteckte Paradies

Wir haben uns über FEWO-direkt.de zwei Ferienwohnungen gebucht, die schöner nicht hätten sein können. Die eine Wohnung ist im coolen Design-Stil, die andere Wohnung ist wie ein Schiff gebaut. Ein Anker hängt an der Küchen-Anrichte, das Licht kommt aus einem echten Scheinwerfer und überall stehen kleine Accessoires, die an einen Marine-Laden erinnern. Wir machen diese Wohnung zu unserem Hauptlager und starten unser Wochenende auf Mallorca stilecht mit Sekt und Oliven.

wochenende-auf-mallorca-ferienwohnung

wochenende-auf-mallorca-pool

wochenende-auf-mallorca-albert-bravo-im-pool

Das Tollste an unserer Ferienwohnung ist, dass sie nur 50 Meter vom Strand entfernt liegt. Vor uns befindet sich der kleine Hafen, von dessen Pier wir den perfekten Blick über die Bucht und über den weißen Sandstreifen haben.

wochenende-auf-mallorca-albert-bravo-an-der-rehling

Auch der Strand ist alles andere als der Ballermann. Unter Palmenschirmen trinken wir Cava. Eine Liege brauchen wir nicht, denn der Sand ist so sauber und toll, dass eine Liege schon fast Verschwendung wäre.

wochenende-auf-mallorca-strand

Bis vor Kurzem war ich der festen Überzeugung, dass Paradiesstrände nie in Europa zu finden sind. Ich kenne sie aus Fiji, Australien und Thailand, aber Spanien? Nein. Das konnte ich mir nie vorstellen. Falsch gedacht! Vor mir liegt das Paradies: türkises Meer, weißer Sand, gekühlter Cava. Gibt es etwas Schöneres?

wochenende-auf-mallorca-steg-zum-strand

Ein Wochenende auf Mallorca: 11 Mädels, eine Wohnung, viel Wein

Mit dem ersten Sonnenbrand auf der Haut lassen wir unseren ersten Tag auf Mallorca auf der Terrasse unserer Ferienwohnung ausklingen. Ich muss gestehen, dass ich nie ein Fan von Urlaub in der Ferienwohnung war. Ich liebe das Frühstücks-Buffet und Abendessen in Hotels viel zu sehr, als dass ich mich in meinem Urlaub selbst in die Küche stellen würde zum Kochen.

wochenende-auf-mallorca-kochen

Mit 11 Freundinnen unter einem Dach ist das aber schon wieder eine ganz andere Sache. Da macht das Schnippeln, das Abschmecken und der Wein beim Kochen Spaß – und es fühlt sich tatsächlich wie Urlaub an, sogar am Morgen beim Frühstück.

wochenende-auf-mallorca-gedeckter-tisch

Kleiner Tipp, damit ihr nicht auf euren Ausgaben sitzen bleibt:

Gerade bei einer Reise mit so vielen Freunden, geht es beim Bezahlen oft schneller, wenn einer die Rechnung übernimmt. Bei einem Junggesellenabschied ist es oft der Organisator, der die Kosten für die restlichen Teilnehmer vorstreckt. Damit ihr nicht so lange auf euer Geld warten müsst, empfehle ich euch eine umkomplizierte Lösung: Bei PayPal könnt ihr euch ganz unkompliziert einen persönlichen PayPal.Me-Link erstellen, diesen mit allen Teilnehmerinnen über Laptop oder Smartphone teilen und das Geld schneller zurückerhalten. So müssen alle Zahlenden nur auf den Link klicken, den Betrag eingeben, bestätigen und zack – bekommt ihr euer Geld. Das erspart ewig langes Rumgerechne und doofe Gespräche über Schulden. Das Ganze geht übrigens per App direkt an Ort und Stelle. Super, oder?

wochenende-auf-mallorca-albert-bravo-beim-fruehstueck

Ein Wochenende auf Mallorca: Mit dem Auto durch das Tramuntana Gebirge

wochenende-auf-mallorca-auto

Mallorca ist ein Traumziel. Wer einmal den Ballermann verlässt, der wird sehen, wie toll die spanische Insel wirklich ist. Wir machen uns im Mietwagen auf den Weg von der Ferienwohnung in das Tramuntana Gebirge. Das liegt gerade mal eine Stunde entfernt und ist ein wunderschönes Fleckchen unberührter Natur. Schon auf den ersten Metern ist die Straße rechts und links von Olivenhainen und Orangenbäumen gesäumt. Die Häuser wirken einfach und trotzdem wunderschön. Es sind die typischen mallorquinischen Häuser, die aussehen, als seien sie in der Töpferstube entstanden. Unser erster Stopp ist das kleine Örtchen Fornalutx. Schon der Parkplatz hat den wohl besten Ausblick der Welt.

wochenende-auf-mallorca-ausblcik

Von hier aus starten wir durch die Gassen des kleinen Örtchens und sind ganz verzaubert. In einer Ecke befindet sich ein alter Brunnen, eine echte Trinkstelle, und in der anderen Ecke können wir in die Wohnzimmer der Einwohner schauen und werden ganz neidisch. Hier, denke ich mir, könnte ich auch wohnen.

wochenende-auf-mallorca-anne-in-valldemossa

Zur Siesta treffen sich die Bewohner des kleinen Örtchens auf dem zentralen Platz. Wir gesellen uns einfach dazu und testen schon einmal, wie es wäre hier wirklich zu wohnen. Oliven, hausgemachtes Bier und Sonne. Gefällt mir, wirklich.

wochenende-auf-mallorca-gassen

Von hier aus geht es für uns weiter nach Valldemossa. Ein Ort, den ich schon immer einmal sehen wollte. Es gibt ja so Dinge, die immer auf der Reiseliste standen und eigentlich nie gemacht werden, weil man sich nie ein festes Datum dafür setzt. Valldemossa ist so ein Ort. Umso glücklicher bin ich jetzt, dass ich wirklich einmal in dieses kleine süße Bergdörfchen darf. Der Weg von Fornalutx ist noch atemberaubender, als der Anfang vom Gebirge.

wochenende-auf-mallorca-tramuntana

Wir passieren enge Kurven, fahren so nah am Abhang, dass ich denke wir würden jeden Moment abstürzen, und haben den wunderschönsten Ausblick über die tolle Landschaft der Insel.

wochenende-auf-mallorca-ausblick-von-ganz-oben

wochenende-auf-mallorca-haeuser

Valldemossa ist anders als Fornalutx. Hier pilgern viele Touristen hin, es gibt Souvenirläden und die Restaurants haben doppelte Preise.

wochenende-auf-mallorca-tisch

Trotzdem, fernab des Touristenstrudels, irgendwo in den kleinen Gassen, dort finde ich das echte Valldemossa. Da, in dem die Einheimischen sich grüßen. Dort, wo Orangen vor dem Eingang liegen und auf Vertrauensbasis verkauft werden. Das Valldemossa, das ich mir vorgestellt habe.

wochenende-auf-mallorca-roller

wochenende-auf-mallorca-gassen-im-dorf

Ein Wochenende auf Mallorca: Hoch oben, über Palma

Nach Madrid und Barcelona ist Palma die dritte spanische Stadt, die ich kennenlerne. Einen großen Unterschied zu den Großstädten gibt es nicht und trotzdem hat Palma ein ganz besonderes Flair. Wir kommen hier in der berühmten „belle heure“ an. Die Stunde, in der die Gebäude einen anderen Farbton annehmen. Einheimische und Touristen sitzen draußen und trinken einen Sundowner und dazwischen sind wir – eine Gruppe von 11 Mädels, auf der Suche nach dem perfekten Restaurant für den Abend. Gesucht, gefunden. Das Restaurant „Esbaluard“ befindet sich hoch oben über Palma und wirkt wie eine Ausgrabung, die mit ein paar Fenstern hier und ein bisschen Tischdecke da aufgehübscht wurde – und das ist verdammt gut geworden. Ich fühle mich ein bisschen wie in einer anderen Welt. Der Wind weht durch die Haare, die Sonne geht unter und ich blicke, mit einem Glas Sekt in der Hand, auf das Wasser. Hinter mir sitzen 11 Freundinnen, die aus vier verschiedenen Ländern angereist sind, um an diesem Wochenende auf Mallorca zu sein. Nein, etwas Schöneres kann es gar nicht geben.

Informationen zu eurem Haus am Meer

Ihr träumt, genau wie ich, auch von einem Haus am Meer? Dann bucht euch ganz einfach das gleiche Haus über FeWo-Direkt. Übrigens gibt es hier von Villas Mallorca auch bald etwas Tolles für Sportler.

Rennrad_Dame

Im Oktober eröffnet hier das Peak Performance Center. Das ist eine Einrichtung, die gerade Triathleten den perfekten Mix aus Urlaub und Training bietet. Es wird einen riesigen Pool geben und Müsing Bikes zum Ausleihen. Wir waren übrigens schon einmal da, auf einen Kaffee.

wochenende-auf-mallorca-albert-bravo-cafe

Danke liebes Team von Villas Mallorca für einen unvergesslichen Mädchen-Urlaub! Und auch danke an Albert Bravo, der die wundervollen Bilder von der ganzen Trupp gemacht hat.

wochenende-auf-mallorca-albert-bravo-pool

Am Pool der Anlage Casas Es Trenc

wochenende-auf-mallorca-albert-bravo-am-hafen

wochenende-auf-mallorca-albert-bravo-lachen

Ein perfekter Urlaub!

wochenende-auf-mallorca-blumen-an-der-wand

Blumen an den Häuserwänden von Valldemossa

wochenende-auf-mallorca-blumen-vor-dem-haus

Mitten in Fornalutx

wochenende-auf-mallorca-dorf

Traumausblick auf das Gebirge

wochenende-auf-mallorca-gasse-valldemossa

In den Gassen von Valldemossa

wochenende-auf-mallorca-essen

Hausgemachte Lebensmittel auf dem Markt von Valldemossa

wochenende-auf-mallorca-orangen

Vor den Häusern liegen Orangen

wochenende-auf-mallorca-postkarten

Souvenirstand in Valldemossa

 In Kooperation mit PayPal

Kommentare

  1. Das klingt ja super – und ist direkt gespeichert auf der Bucket-List für nächstes Jahr. Danke für die schönen Fotos und Tipps!

    LG Sina

  2. Danke für den tollen Beitrag und vor allen Dingen die wunderschönen Bilder. Ich bin seit Jahren ein riesiger Mallorca-Fan; fahre im Mai zum glaube 13. Mal oder so hin. Ich kann auch nur jedem empfehlen, die Bergdörfer Valldemossa, Deia oder Soller zu besuchen. Auch im Winter immer eine Reise wert. Wenn ich das nötige Kleingeld hätte, würde ich mir dort wohl sofort ein kleines Häuschen suchen. :-)

    • Christine

      Guter Plan ;)

  3. Toller Beitrag. Mallorca hat wirklich so viel zu bieten. Da denkt man direkt daran auf Mallorca Immobilien zu kaufen. So ne eigene Villa Mallorca hätte schon was.
    Vielen Dank für die Tipps.

    LG Lea

Kommentar abgeben