mein neuer Freund

Wenn ich den Garten die Tag erst fotografiert hätte, wäre er schneeweiß gewesen. So erkennt man wenigstens noch ein bisschen was. Na dann beginne ich mal die Führung also, hier zu meiner Rechten sehen sie…

unseren Anhänger

mein Zimmerfenster

das Gemüsebeet

die letzte Himbeere

Zeugs

eine Rose

irgend etwas was auch noch blüht

den Wäschezwicker-Sammler

die Treppe in den dunklen, dunklen Keller

Gemüse?

Fischli

Haus der Fischlis

der Wohnwagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*