Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Lilies Diary | 29. Mai 2017

Scroll to top

Top

13 Kommentare

7 Tipps, wie das Weihnachtsshopping nicht im Desaster endet

Pia Winter
  • am 19. Dezember 2016
  • http://www.little-lilies-diary.com

Viele von euch kennen es sicher: Ein paar Tage vor Weihnachten rennt man nochmal schnell in die Innenstadt, weil man vorher einfach keine Ideen, keine Zeit und keinen Druck hatte. Was dabei rauskommt, ist klar – unkreative Geschenke, die der Entscheidungsnot geschuldet sind. Damit es dieses Jahr ein bisschen entspannter läuft, gibt es hier unsere 7 Tipps, wie das Weihnachtsshopping dieses Jahr nicht im Desaster endet. Außerdem verlosen wir einen 200 € Gutschein für euren Weihnachts-Einkauf im HEINEMANN DUTY FREE!

shopping

1. Tipp fürs Weihnachtsshopping – Plan erstellen:

Es klingt so einfach und spießig wie es ist: Erstellt euch einen Plan, auf dem ihr eine Übersicht mit allen Menschen erstellt, die ihr dieses Jahr beschenken möchtet. Wir sortieren hierbei immer gerne nach Gruppen, denn so wird niemand vergessen. Familie, Familie des Freundes, enge Freunde, Kollegen, Patenkinder usw.

Fragt am besten schon mal an, ob es gewisse Weihnachtswünsche gibt und tragt diese dann in die Liste ein, so vermeidet ihr Impulsivkäufe und jeder bekommt das zu Weihnachten, was er sich gewünscht hat. Wer keinen Wunsch geäußert hat, der wird nach bestem Wissen und Gewissen beschenkt. Für Inspiration sorgt das Internet!

tasche

2. Tipp fürs Weihnachtsshopping – Frühzeitig shoppen gehen

Mit eurer Liste bewaffnet geht es dann ans Eingemachte: das Weihnachts-Shopping. Manch einem macht es Spaß, viele gruselt der Gedanke, sich durch die vollgestopften Einkaufspassagen zu drängeln. Wer sich den Stress der vollen Innenstadt ersparen möchte, der geht am besten frühzeitig los, um Geschenke zu besorgen. Optimal wäre natürlich der November, aber auch Anfang Dezember ist es unter der Woche, am besten vormittags, noch schön leer in den Läden. Die Liste hilft euch dabei, nicht planlos durch die Gegend zu rennen, Blödsinn zu kaufen und so unnötig viel Geld auszugeben und die Nerven zu verlieren.

weihnachtsshopping

3. Tipp fürs Weihnachtsshopping – Duty Free Heinemann:

Ihr müsst, um Weihnachten mit der Familie zu verbringen, in den Flieger steigen? Perfekt! Wusstet ihr, dass die Heinemann Duty Free-Shops den grandiosen Service anbieten, dass ihr mit einem Flugticket sechs Wochen vorab Produkte bei Heinemann vorbestellen und sie bequem am Reisetag an der Kasse des Heinemann Duty Free-Shops im Flughafen abholen könnt? Duty-Free Produkte einkaufen ist übrigens auch bei Reisen innerhalb der EU möglich! Das nennen wir mal super bequemes Christmas Shopping: einfach online auswählen, an den Wunsch-Flughafen liefern lassen (unbedingt vorher checken, ob euer Abflug- oder Ankunftsflughafen den Pre-Order-Service anbietet) und dann entspannt nach Hause fliegen und die Liebsten mit tollen Geschenken überraschen – ganz ohne lästigen Einkaufsstress. Ich habe für die ganze Familie eine Flasche Champagner gekauft, weil ja Weihnachten doch ein besonderer Tag ist und ich dafür ein besonders gutes Tröpfchen mitbringen möchte.

champagner

Wenn ihr den Service selbst ausprobieren wollt, dann schaut doch mal auf der Pre-Order Seite von Heinemann Duty Free vorbei!

einkaufen

4. Tipp fürs Weihnachtsshopping – Zeit verschenken:

Der ultimative Geschenktipp für Weihnachten? Wir sehen es minimalistisch und sagen: Zeit verschenken. Wir besitzen sowieso alle viel zu viel materielle Dinge und Zeugs, das wir bei jedem Umzug wieder mit uns herumschleppen müssen. Das, was die meisten Menschen am dringendsten brauchen ist Zeit, Zeit füreinander. Wie wäre es also mit Gutscheinen für gemeinsame Unternehmungen, damit man mehr voneinander hat? Die beste Idee zum Fest der Liebe!

5. Tipp fürs Weihnachtsshopping – Persönliche Geschenke:

Wenn ihr so richtig in Weihnachtslaune seid, dann sind schneiden, kleben und basteln eure neuen selbsterwählten Hobbys. Die Königsdisziplin unter der Weihnachtsbastelei ist das Tannenbaum selber basteln. Wir haben einige Ideen für euch unter die Lupe genommen und sie im ultimativen Lilies Diary Christmas-DIY Guide zusammengetragen!

6. Tipp fürs Weihnachtsshopping – Last Minute-Geschenke vorbereiten

Es passiert den Besten, dass man seine Geschenke-Liste nicht komplettiert und jemanden vergessen hat. Deswegen unser Tipp: Besorgt im Vorfeld einige Geschenke, über die sich jeder freuen wird. Selbstgebackenes geht zum Beispiel immer – in einer schönen Verpackung eignet es sich hervorragend als Weihnachtsgeschenk und der Vergessene, merkt gar nicht, dass er nicht auf dem Zettel stand …

gecshenkideen

7. Tipp fürs Weihnachtsshopping – Kassenzettel aufbewahren

Ein Basic-Tipp für alle Weihnachts-Shopper: Vergesst nicht, die Kassenzettel aufzubewahren. Um Weihnachten herum gibt es fast überall die gleichen Angebote und es passiert nicht selten, dass jemand etwas doppelt bekommt. Wer dann mit dem Kassenbon glänzen kann, damit sich der Beschenkte ein Alternativ-Geschenk selbst aussuchen darf, steht besonders gut da …

Wir hoffen, euch helfen all diese Tipps, die Weihnachtszeit ein bisschen entspannter genießen zu können. Das Beste kommt zum Schluss: Als kleines Weihnachtsgeschenk vorab verlosen wir mit Heinemann Duty Free einen 200 € Gutschein, der in den Flughäfen Shops eingelöst werden darf.

Und wie gewinnt ihr den 200 € Gutschein? Das ist ganz einfach:
  • Drückt LIKE auf der Lilies Diary-Facebookseite!
  • Gebt diesem Post ein Like und hinterlasst bis 24 Uhr einen Kommentar, was ihr euch zur Weihnachten wünscht.
  • Das Gewinnspiel läuft bis morgen um 24 Uhr, dann wird der Gewinner ausgelost.

Wenn ihr am Gewinnspiel teilnehmt, seid ihr auch automatisch mit den allgemeinen Teilnahmebedingungen einverstanden. Hier könnt ihr sie nachlesen: Allgemeine Teilnahmebedingungen für Lilies Diary – Gewinnspiele

Haltet die Augen offen und schaut regelmäßig wieder rein, denn es öffnet sich jeden Tag ein neues Lilies Diary Adventskalender-Türchen mit grandiosen Gewinnen!!!

Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt und hier bekannt gegeben. Wir wünschen euch viel Glück!

geschenke-fuer-weltenbummler-lilies-diary-shop

DIESER POST IST IN KOOPERATION MIT HEINEMANN DUTY FREE ENTSTANDEN.

Kommentare

  1. Laura

    Mega geiler Gewinn, da bin ich gerne dabei. Facebook: Laurina Ranella
    Ich wünsche mir dieses Jahr einen Nachttisch und Pokemon Sonne – nachdem es mit den weißen Weihnachten wohl schon wieder nichts wird :(

  2. alescandra

    Hallo,
    ich wünsche mir zu Weihnachten ganz praktische Dinge, die ich gerade wirklich brauche: Einen Topf und einen Föhn.
    Viele Grüße!

  3. Franziska

    Ich wünsche mir einen Boxsack.. einen richtig großen Boxsack – so menschengroß…
    Aber da wir wie jedes Jahr ohne Geschenke machen,werde ich ihn mir einfach selbst holen nächstes Jahr :)

  4. Alessa

    Ich springe auch in den Lostopf, würde unglaublich gern shoppen gehn 😊🙏🏻🍀 Mein Weihnachtswunsch: Eine neue, schicke Ipad-Hülle 🎁🎄

  5. Anne

    Ich habe mir Haarshampoo von Rahua gewünscht. :)

  6. Gute Idee liebe Christine! Ich wünsch mir zu Weihnachten schönes Geschirr, aber leckeres Essen ist auch immer gut.
    Folge natürlich eh schon auf FB :)
    Liebe Grüße,
    Ela

  7. Anna

    Was für ein schöner Gewinn :)
    Ich wünsche mir am Meisten, passend zur aktuellen Situation, mehr Liebe, Frieden und Verständnis untereinander.
    Ansonsten Gesundheit und eine Reise nach London mit meinem Liebsten, da er mir dort an der Themse den Heiratsantrag gemacht hat und es so viele schöne Erinnerungen weckt.
    Viele liebe Grüße, Anna

  8. Petra

    Mein Mann und ich wünschen uns jedes Jahr eine kleine Wochenendreise, die wir uns dann schenken!! Schöne Erlebnisse sammeln ist so wichtig!!

  9. Gina

    Ich wünsche mir Zeit mit der Familie und einen Büchergutschein. Toller Gewinn. LG

  10. Kathrin

    Ich wünsche mir einfach nur Zeit mit der Familie weil ich sie leider viel zu selten sehen!

  11. Katja

    Ich wünsche mir einen Treckingrucksack für die nächsten reisen😍

  12. Sonja

    Lieber weihnachtsmann ich wuensche mir fluegel um zu Allen meinen geliebten Menschen und Tieren fliegen zu koennen und vielleicht auch eine Haengematte um sie zur Not per luftpost mitnehmen zu koennen.

  13. Ich wünsche uns friedliche Weihnachten;
    den Shpping – Gutschein bekommt meine Gattin: Sie kann sich stundenlang in Duty Free Shops etc. aufhalten:)

Kommentar abgeben

Pinterest