Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Lilies Diary | 25. März 2017

Scroll to top

Top

Twitter Archive - Lilies Diary

Ihr macht mich fertig mit euren Schnittblumen!

10. Juni 2013 | 32

Wann werde ich so wie ihr? 

Es ist nicht mal 8 Uhr morgens und ich bekomme schon ein schlechtes Gewissen und schlechte Laune. Auf Instagram grinsen mich schon die ersten frisch geschminkten Gesichter an, auf Twitter werden Kilometer getweetet, … weiterlesen

Traumjob Reiseblogger – ĂŒber BĂŒcher ins Burgenland

16. Mai 2013 | 12

Ich möchte kurz ein Intro schreiben. Lilies Diary wĂ€chst und wĂ€chst und ich schaffe das alles nicht mehr alleine zu bewĂ€ltigen. Es gibt so viele Orte und Sachen ĂŒber die ich gerne schreiben möchte. Der Tag hat einfach nur verdammte … weiterlesen

Geld verdienen mit Bloggen? Wie Christine N. ihr Klopapier bezahlt.

13. Mai 2013 | 98

„heeey ich weiß wir kennen uns ja gar nicht aber ich möchte auch wie du ĂŒberall auf die welt reisen. kannst du mir verraten wie du das machst? Kann man Geld verdienen mit Bloggen? LG youssi“

Ich bekomme wöchentlich so oder … weiterlesen

@HOME – unsere Gesellschaft im digitalen Zeitalter

7. Mai 2013 | 4

Es gibt sie, die Digital Natives und die Digital Immigrants und diejenigen, die keine Ahnung haben, was das eigentlich ist. Am letzten Wochenende habe ich mich zum ersten Mal auf den Weg in das Deutsche Museum in MĂŒnchen gemacht. Ehrlich … weiterlesen

Hausmittel gegen ErkĂ€ltung – Was taugt Wodka und Zwiebelsaft

27. November 2012 | 11

FrĂŒher oder spĂ€ter trifft es jeden von uns. Der böse ErkĂ€ltungsvirus kriecht von der Haltestange in der U-Bahn ĂŒber unsere Finger ins Gesicht, da in das linke Nasenloch und landet im schönen warmen Körper, wo er sich einnistet und ausbricht.

weiterlesen

Abgefahrene Apps fĂŒr Reptilien – Fliegenfangapp

22. Oktober 2012 | 2

Ich halte mich fĂŒr ein digitales Wesen, das bestens ĂŒber die neuen Technologien im Web 2.0 bescheid weiß. Doch auf dem Gebiet von Apps, bin ich noch ein absoluter Horst. Ja, ich habe mitbekommen, dass es fĂŒr jeden möglich scheiß … weiterlesen