Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Lilies Diary | 26. März 2017

Scroll to top

Top

ARBEIT

Auftreten im Meeting: DoŽs and DonŽts des Zuhörers

23. Januar 2014 | 5

Hier erfahrt ihr, wie ihr auch als Zuhörer euer Auftreten im Meeting optimieren könnt. 

 

 

 

Es gibt Dinge in der Welt, ĂŒber die muss man einfach nicht mehr diskutieren – das ist allgemeingĂŒltig klar! Neben der Tatsache, dass … weiterlesen

Geld verdienen mit Bloggen? Wie Christine N. ihr Klopapier bezahlt.

13. Mai 2013 | 98

„heeey ich weiß wir kennen uns ja gar nicht aber ich möchte auch wie du ĂŒberall auf die welt reisen. kannst du mir verraten wie du das machst? Kann man Geld verdienen mit Bloggen? LG youssi“

Ich bekomme wöchentlich so oder … weiterlesen

Wie es sich anfĂŒhlt sein eigenes Buch in der Hand zu halten

11. Dezember 2012 | 4

Es ist ein Tag wie jeder andere. Vielleicht ein bisschen grausamer als sonst, da ich diesen Husten, den ich schon seit zwei Wochen habe, einfach nicht los werde und so völlig kraftlos in der Wohnung herumschleiche und vor mich hinröchle. … weiterlesen

Das Leben einer Autorin – Roman schreiben!

14. Januar 2012 | 5

 

09:00 Ich war so mĂŒde. Bin gestern auch erst um 23 Uhr von der Lesung nach Hause gekommen. Deswegen habe ich mir heute einmal eine Stunde mehr Schlaf gegönnt.

09:20 Tankstelle ich komme! Heißer Kaffee!

Christine

weiterlesen

Das Leben eines Schriftstellers – Wohnung in MĂŒnchen

11. Januar 2012 | 10

 

08:05 Ich kann nicht aufstehen.

08:15 Ich muss aufstehen.

christine

08:25 Mir ist schlecht. weiterlesen

Das Leben eines Schriftstellers – Sandwichmaker

10. Januar 2012 | 25

 

07:55 Der Wecker klingelt. Der frĂŒhe Schreiber fĂŒllt das Blatt. Disziplin muss sein, sonst passiert nichts. Auf geht es ins Bad, ZĂ€hne putzen, Gesicht waschen und versuchen wach zu werden.

 08:09 Erst einmal gemĂŒtlich ein paar Minuten vor dem Laptop abhĂ€ngen. Facebook checken, Twitter checken, Google+ checken, Xing checken…

gÀhnen

weiterlesen

Vom Leben eines Schriftstellers und wie schreibt man einen Roman?

9. Januar 2012 | 6

 

Erst neulich hat die ZEIT ein ganzes Beilagenheft dem Thema gewidmet. „Wie lebt ein Schriftsteller.“ stand auf dem Cover. Es ging um Schreibgewohnheiten, den Tagesablauf, Inspirationen und eben alles was zum Leben gehört. Diese Woche war im Wochenendteil der SĂŒddeutschen Zeitung ebenfalls das Thema „Schriftsteller“ aktuell. 13 Schriftsteller, 13 Geheimnisse rund um Ängste und das Versagen beim Schreiben. Ich habe beide Artikel aufgesaugt und mit höchstem Interesse gelesen.

Socken

weiterlesen

Die Tage zwischen den Jahren und Charlotte Roche

28. Dezember 2011 | 11

Christine Neder

Genau heute haben sie angefangen. Die gefĂŒrchteten Tage zwischen den Jahren. Man kann gar nicht glauben, dass Weihnachten schon wieder rum ist und wie viel Essen in einen Bauch passt. Als ich heute morgen aufgewacht bin, konnte ich gar nicht sagen, welcher Tag es ist. Geschweige denn, wo ich bin. Ein gefĂŒhlter Montag, bei mir zu Hause, nach einem verlĂ€ngerten Wochenende aber auf dem Kalender ein Dienstag und ich bin noch bei meinen Eltern. Bis zum Samstag hat man jetzt Zeit. weiterlesen