Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Lilies Diary | 24. September 2017

Scroll to top

Top

2 Kommentare

#Kodakmoment: Gewinne eine Reise für Dich und 3 Freunde

Gesa
  • am 12. November 2014

Ich möchte euch heute auf eine Aktion aufmerksam machen. Kodak Moments sucht euren ganz besonderen Moment. Im Gegenzug könnt ihr eine Reise gewinnen, die selbst mir die Dollarzeichen in die Augen treibt. Wie macht man einen Reiseblogger neidisch? Kodak Moments weiß es: Lebt wie Dagobert Duck, wenn ihr mit 3 Freunden in einem Privat-Jet eine 6-tägige Europarundreise durch – Kunstpause – London, Barcelona und Rom erleben dürft. Wie bitte?! Ganz genau! Oben drauf gibt es Spielgeld und Übernachtungen in 4-5 Sternehotels mit dazu. Jetzt wisst ihr, was mich sprachlos macht… und euch hoffentlich glücklich.

Ich will euch den Privatjet nicht wegschnappen ;) Aber ich bin bei dem Aufruf ins Grübeln gekommen: Was ist eigentlich mein Lieblingsbild und sozusagen #kodakmoment aus der Zeit, die ich jetzt für den Blog unterwegs bin? Ich klicke mich durch knapp 18 Monate Lilies-Diary-Reisen. Orte, an die ich ohne Lilies-Diary nie gekommen wäre, und vor allem auch Orte, auf die ich ohne den Blog erst gar nicht gekommen wäre. Da ist zum Beispiel dieser Inseljuwel Formender , den ich entdecken durfte. Ganz zu schweigen von meinem fast schon surrealen Erlebnis auf dem roten Teppich der Filmfestspielen in Cannes oder dem kurzen Weihnachts-Shoppingtrip nach Chicago. Einfach der Wahnsinn! Im Gepäck: Hunderte mein Herz erwärmende Bilder und Erinnerungen. Aber welches davon ist das Bild aller Bilder? Als Lieblingsbild wollte ich erst eines von unserem lustigen Teamwochenende am Weissensee nehmen. Aber dann war mir klar: es ist dieser eine, sagenumwobene, perfekte Moment in Schweden gewesen. Der Moment, der nur eine kleine Weile gedauert hat, aber dafür umso wertvoller war. Der Moment, als ein Traum wahr wurde. Das klingt verrückt, aber hört meine Geschichte dazu. Mein #kodakmoment:

B3_Südschweden_Roadtrip_WhiteHorse_mit Brackets-w700

Das Bild entstand diesen Sommer während des Roadtrips durch Südschweden. Mein Freund und ich waren mit einem Camper unterwegs und wollten in der letzten Nacht endlich mal wildcampen. Davor hatten wir entweder nichts gefunden oder ich brauchte Strom… In der letzten Nacht also wollten wir dann zurück auf einen Parkplatz am Meer. Weil es aber schon stockfinster war, haben wir uns völlig verfahren und sind mitten im Wald gelandet. Auf einmal tat sich vor uns eine riesige mysteriöse Wiese auf, die aber dringlichst mit allen möglichen Schildern die man sich nur vorstellen kann davor warnte, man dürfe die Straße ab jetzt nicht mehr verlassen, sonst werde geschossen… Ich hatte richtig Angst! Diese Schilder haben bei mir die volle Wirkung gezeigt! Irgendwie sind wir dann trotzdem auf die menschenleere Wiese gefahren und haben uns an den Straßenrand geparkt. Wir mussten ganz nah am Meer sein, weil man die Wellen rauschen hören konnte. Das hat mich zwar etwas beruhigt, aber so richtig geil fand ich unser Wildcampen natürlich trotzdem nicht. Wären wir doch nur auf einen normalen Campingplatz gefahren… Am nächsten Tag entpuppte sich der Ort aber plötzlich als Paradies! Bei Morgengrauen wurden wir von einer Herde Ziegen geweckt, die ums Auto stapften und friedlich vor sich hin grasten. Als ich dann aus dem Camper ausstieg, sah ich ein paar hundert Meter vor uns diese „Wildpferde“, direkt an der Klippe friedlich am grasen. Wir standen einfach mitten auf einer riesigen weiten Wiese, die direkt an einer Klippe zum Meer lag. Es war wie ein Kindheitstraum, der in Erfüllung ging. So ein magischer Moment, das kann ich gar nicht beschreiben… da waren diese Pferde, mitten in der Natur, und ich, die sich ihnen vorsichtig näherte. Vielleicht muss man dafür Pferdenarr sein, aber es war ein ganz besonderer Moment. Alles so friedlich, ruhig und schön. Einfach perfekt! Ich wollte nicht mehr weg von diesem Ort!

Ich habe mich für einen Moment als meinen Lieblingsmoment entschieden, weil er für mich den Inbegriff von Freiheit darstellt und mir sehr am Herzen liegt.

Was ist euer Kodak Moment? Hier seht ihr, wie ihr mitmachen könnt: Postet euer Lieblingsbild auf der Seite von #kodakmoment und erzählt eure Geschichte.

1. Geht auf www.kodakmoments.eu

Kodakmoments

2. Klickt auf mitmachen.

Mitmachen_Kodakmoments

3. Postet euer Lieblingsbild von eurem #kodakmoment und erzählt eure Geschichte. Das kann alles Mögliche sein. Im Idealfall natürlich etwas, was euch am Herzen liegt und einen einzigartigen Moment zeigt: denn das Bild mit den meisten Votes gewinnt. Ob ihr der Gewinner seid, erfahrt ihr im Dezember. Bis dahin habt ihr diesen Monat noch die Chance, ein iPad4 zu gewinnen: das gibt es dann, wenn ihr Monatsgewinner seid und für euer Bild die meisten Votes im Monat November bekommen habt.

Kodakmoments_Bild2

Ich bin gespannt auf eure Geschichten und wünsche euch ganz viel Glück. Mobilisiert eure Freunde und lasst euch die Chance auf diese unglaubliche Reise nicht entgehen.

Südschweden-Roadtrip18

Vielen Dank an Kodak Moments für die Zusammenarbeit.

 

 

 

Kommentare

  1. Claire
    • Gesa Temmen

      Oh woow! Habe ich vorhin gesehen =) Sehr schön. Viel Glück!

Kommentar abgeben