HERTHA BSC. Hertha vs. Heiligendamm. Als Kontrastprogramm habe ich mich am Sonntag zum ersten Mal in ein Stadion getraut um Fussball zu schauen. Ehrlich gesagt, mit so einem warmen Glühwein und etwas leckerem zu Essen in der Halbzeit, lässt es sich sehr gut aushalten! Als neue Wahlberlinerin sollte man das schon einmal machen. Und es gibt nichts unterhaltsameres als den Gesprächen von halb betrunkenen Idioten zu lauschen…

X: Nachdem ich sie flach gelegt habe, hat die mich gefragt was ich mache wenn wir zusammen sind. Ob ich dann auch zu Hertha gehen.
B: Aber Hallo…
X: Na Logo, wenn ich Zeit habe fahre ich immer zu Hertha! Und wenn nicht spiele ich selber. Die soll man nicht stressen die Alte sondern was kochen bis ich nach Hause komm. Sag ma, du hast dich gestern rasiert, wa? Mensch, so kenne ich dich ja gar nicht. War dein Date so scharf, dass du dich rasieren musstest. Und Mensch, du riechst ja immer noch nach Aftershave. Bist du in den Dufttopf gefallen.
B: Ne, jetzt lass mal jut sein. Mach ma Stimmung. HA HO HO!!!! HERTHA BSC!!!!!!
Prost Alder.
X. Prost du rasierte Sau.

Ich trage so einen Fanschal. OH MEIN GOTT!

nice

Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 90 Minuten.



Oh nein, ich weiß gar nicht mehr ob es 2:0 oder 3:0 ausgegangen ist. Wie peinlich!

10 comments

  1. Hallo Christine,

    ich weiß ja nicht ob ich einen Eintrag verpasst habe, aber was genau machst du jetzt eigentlich? Während deines Projektes hast du dich so mit Fragen rumgeschlagen… da hab ich natürlich Interesse entwickelt, wie du diese beantwortest ;) Lebst du jetzt ganz in Berlin?!

    LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*