Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Lilies Diary | 25. Mai 2017

Scroll to top

Top

70 Kommentare

GEWINNSPIEL: TICKET FÜR DAS SZIGET FESTIVAL UND ZWEI ÜBERNACHTUNGEN IN BUDAPEST

Christine

Es ist soweit, das letzte Festivalei wartet darauf von euch gefunden zu werden. Wie heißt es so schön – das beste zum Schluß? Das habe ich mir auch gedacht und heute gibt es den Hauptpreis – ein Ticket für das Sziget Festival und eine Stadt dazu. Ich habe damit ein bisschen gewartet, damit auch der letzte aus dem Osterschlaf erwacht ist und mitmachen kann.

Christine-Neder-Sziget-Festival
Mein Blog hat sich auf Festivals spezialisiert. Davon gibt es jedoch so viele, dass ich diese Welt nicht alleine erobern kann. Ich brauche einen Außenreporter, der mir hilft.
Du könntest stundenlang von Festivals schwärmen, kennst das Line-up auswendig und bist für jeden Schabernack zu haben? Dann bist du mein Mann oder meine Frau. Ich suche einen Gastblogger, der für mich auf das Sziget Festival in Budapest geht und live vor Ort auf Lilies Diary berichtet. Dieses Jahr gibt es ein absolutes HAMMER Line-up: Die Ärzte, Seed, Deichkind, Blur, Bad Religion und viele, viele mehr. 7 Tage ( vom 05.-12-08.13) und 60 Venues warten auf dich. Das Ticket bekommst du von mir und obendrauf noch von Hostelbookers 2 Übernachtungen für 2 Personen in einem Hostel deiner Wahl im Wert von 200€ in Budapest. Die perfekte Kombi – Festival und City Tour.

Hier schon einmal ein paar Eindrücke, wie es letztes Jahr auf dem Sziget war.

Was ihr für ein Ticket auf dem Sziget Festival machen müsst? Bewerbt euch mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bei mir. Nein, kleiner Scherz. Schreibt mir einfach in einem Satz, warum ihr unbedingt zum Sziget wollt und denkt ihr seid der perfekte Außenreporter. Wenn ihr zusätzlich noch diesen Artikel liken und retweeten wollt, freue ich mich wie ein Schnitzel. Auf Lilies Diary Facebook wird auch der Gewinner verkündet, am 04.04.13 und 14:04!

Ich freue mich und setze mich jetzt erst einmal ins Flugzeug nach Japan, um das Penisfestival zu besuchen. Und das ist kein April Scherz ;)

Kommentare

  1. Ich war letztes Jahr für nur einen Tag (als Geburtstags Geschenk) auf dem Sziget Festival – dieses Jahr sollen es die vollen 7 tage sein!

    • Christine

      Dann kannst du hier ein Ticket gewinnen. Wann hast du denn Geburtstag? War nämlich auch zum Geburtstag da ;)

  2. Simon

    Ich war schon mehrmals auf dem Sziget und weiß dass das Festival ist unschlagbar genial ist, dieses Jahr muss ich hin weil erstmals Schwimmen in der Donau erlaubt ist :-)

  3. lilly will

    ich möchte unbedingt ein sziget ticket gewinnen, da ich festivals über alles liebe. ich war einmal in sziget, aber nicht zum festival. seit 12 jahren ist es mein traum, doch zeit und geld fehlte, nun soll es endlich WIRKLICHKEIT werden. Wenn du die jenige bist, die mir den Traum wahr machen könnte, dann werde ich lilies diary auf mein lebensende treu bleiben und verehren, neben bei arbeite ich als social media manager im bereich film/tv und denke, dass ich da mit meinem ausgezeichnetem ;) talent top fotos, filme, infos vom SZIGET FESTIVAL überbringen kann, damit du einen top post in deinem blog posten kannst, dass die likes nur so fluten… also worauf warten? btw mein geburstag fällt dort auch rein ;) ICKE FREUE MICKE

    • Christine

      Hört sich sehr gut an!

  4. Melvin

    Ich war noch nie auf dem Sziget und möchte umbedingt mal hin und das Line Up dieses Jahr ist einfach nur genial!
    Außerdem ist es bestimmt mal interessant als Reporter auf einem Festival zu sein und nicht nur als normaler Festivalbesucher :D
    „Du könntest stundenlang von Festivals schwärmen, kennst das Line-up auswendig und bist für jeden Schabernack zu haben?“ Wieso kennst du mich so gut? :D

    • Christine

      Ja, das Line-up ist der HAMMER

    • Christine

      :)

  5. Ann-Kathrin Handt

    Dieses Jahr wird grandios -Budapest ich komme. Was gibt es schöneres ;-)?!? Der Festivalsommer kann kommen. Ich hoffe meine Erfahrungen werden schöner, als deine aus dem Buch, über das Sziget-Festival. Jetzt fehlt nur noch das Ticket :P

    • Christine

      Da hat jemand das Buch gelesen, sehr gut :)

  6. Also ich wäre eine sehr gute Wahl für die Tickets ;) Ganz einfach aus dem Grund, weils ich bin und ich bin unschlagbar kommunikativ, offen, neugierig uuuuund liiiiiebe Musik ;)
    Und viel Freude am Penisfestival!

  7. Oh mein Gott, ich muss diese Tickets einfach gewinnen!
    Wollte unbedingt zum Hurricane dieses Jahr, aber bekomme zu der Zeit leider keinen Urlaub.
    Ja, ich versuche es auf die Mitleidstour, haha! ;-)
    Nein, mal im Ernst, ich bin die perfekte Aussenreporterin und werde dich in Würde verteten!! ;-)
    Da muss ich hin! Echt jetzt! Da führt kein Weg dran vorbei! ;-)

    Gut, dass wir das geklärt haben und ich dann für dich nach Budapest fahren darf!! ;-)
    Ich freu mich schon, haha!!

    Es wäre wirklich ein Träumchen, wenn das klappen würde!!

    Liebste Grüße
    Anna

  8. Monty Carlo

    In einem Satz: Ich möchte unbedingt aufs Sziget Festival, weil ich Festivals liebe, noch nie auf dem Sziget war und gerne ein Teil von Lilies Diary wäre.

  9. Kathi

    Christine :)Du kannst verhindern, dass ich gegen Ende diesen Monats nur noch Nudeln mit Ketchup esse-indem du mir mein Festivalticket sponsorst-als Gegenleistung gibts dann den übertrieben geilen Gastblog von mir…okay das müssten dann die Leser beurteilen….aber im Ernst, ich bin seit 2011 Sziget-addicted und es wäre mir eine Ehre für dich über mein Lieblingsfestival zu berichten!

  10. Lucas Lützenkirchen

    Ich möchte unbedingt wieder auf das SzigetFestival. Ich war bereits auf mehreren Festivals, aber Sziget ist nicht zu übertreffen. Es wäre mir eine Ehre nach StarFM, für dich und deinen Blog zu berichten und jedem Leser das Festival schmackhaft zu machen!

  11. Tantschkal

    Weil ich das Festival nicht nur liebe, sondern lebe, mindestens genauso viel und gerne schreibe wie rede und nach Verzehr von zahlreichen Langos lieber Wörter niederschreiben als anderen ins Gesicht schreien sollte..

  12. Simmo

    Ich bin seit zwei Monaten in Budapest und verbringe auch noch die kommenden beiden Monate in dieser wunderbaren Stadt…und ich will zurück!!!! Immer und immer wieder. Perfekter Weise natürlich zum Sziget Festival!

  13. Tvrtko

    Als ich 2005 auf dem Sziget war, wusste ich nicht wirklich, ob ich sieben Tage im Zelt mit dem ganzen Festivalbetrieb um mich herum verkrafte. Schlussendlich war die Zeit auf dem Festval für mich (Survival-)Training und Meditation, Musikgenuss und ein Kulturerlebnis gleichzeitig. So etwas habe ich davor und danach nicht mehr erlebt. So etwas ist in Europa einzigartig! Sziget ist offen, friedlich, multikuturell, und hat den Charme der bedeutsamen Festivals, an die man sich Jahr(zent)e später noch erinnert. Das Herz zieht mich dorthin. Wenn ich den Besuch mit einem Bericht für lilies-diary verbinden kann, umso schöner!

    Greetz

  14. Dini

    Her mit der Einladung ins Paradies :) warum ich <3
    1. weil ich S.Z.I.G.E.T liebe, ich deinem Blog nachsuchtel und es liebe Menschen über meinen Erfahrungen & Eindrücke zu berichten.
    Diniii

    • Christine

      Meine Eltern nennen mich auch Dini :)

  15. Wiebke

    Ganz einfach, weil Festivals ein reines Freiheitsgefühl bedeutet!

    • Christine

      Das stimmt!

  16. Weil ich normalerweise über das Volunteering auf Festivals schreibe, aber das Sziget das leider nicht (mehr) anbietet.

    • Christine

      Wo voluntierst du denn sonst so?

  17. Jakob I.

    Abitur, Zeit, Bock; Ich war noch nie auf einem außerdeutchen Festival, dann noch in Budapest.. MOIN!

  18. Julii

    HINKOMMEN-REINFALLEN-LOSLEGEN! Jeder Festivalbesuch bringt eine neue, lässige und verrückte Geschichte mit sich, ich könnte meine mit dir und deinen BlogleserInnen teilen – if you like ;) Chaos und witzige Fotos sind bei mir garantiert!!!!

  19. Hannes

    Sziget ist DAS Festival in Europa mit einer genialen Weltmusikbühne – das macht es zu etwas komplett Anderem als die sonstigen Festivals, bei denen sich das Line-up nur unwesentlich unterscheidet – darüber würde ich gerne berichten

  20. Alice

    In einem Satz: Als Hobbyfotographin, Kommunikationsstudentin, begeisterte Leserin, ehemalige Pfadfinderin, Musikliebhaberin und Abenteurerin würde ich sehr gerne die Rolle als Gastbloggerin am diesjährigen Sziget Festival (welches mit einem Line-Up punktet, dass mich fast vom Stuhl gehauen hat) übernehmen.

    • Christine

      Manchmal, auf Festivals, da wünsche ich mir auch mehr Pfadfindererfahrung ;)

  21. Lukas

    Ich bin weder sziget-addicted, noch weiss behaupte ich von mir, dass die Leser meine Berichte/Blogs lieben werden. Dies auch nur aus dem Grund, weil ich leider noch nie am Sziget war, noch jemals für eine öffentliche Plattform geschrieben habe. Nur zu gerne würde ich Sziget-Festival für mich und die Leser entdecken. Eine neutralere Meinung gibts nicht.

  22. Sarah

    Ich muss unbedingt auf das Sziget Fesztival, weil ich 2012 von Januar bis August in Budapest gelebt habe und das Sziget das Beste in der Zeit war :) Zurück in Deutschland gefällt es mir hier nicht besonders, und ich brauche unbedingt mal wieder etwas erleben muss

    • Christine

      Ich würde auch noch gerne mehr von der Stadt sehen

  23. jule

    ich bin festival erfahren, kommunikativ, liebe musik und verückt genug um als nicht-alkohol-trinker in einer gruppe betrunkener menschen noch nie aufgeflogen zu sein – dasheisst ich mach jeden unfug mit freude mit und kann mich danach sogar noch so gut daran erinnern dass ich allen blog-lesern davon berichten kann :) das wird ein spaß! zum dank würde ich sogar meine legastenie etwas im zaum halten… ;)

  24. Lischen

    Ich war letztes Jahr das erste Mal auf dem Sziget und habe mich ab der ersten Minute verliebt! Noch nie habe ich so etwas erlebt, die Konzerte sind eigentlich nicht mal das Wichtigste bei dem Festival. Einfach das ganze Feeling und die Menschen und all die anderen Dinge die man nebenbei erlebt sind unschlagbar! Ich gehe dieses Jahr auf jeden Fall wieder aufs Sziget und es wäre wunderbar wenn ich das Ticket gewinnen würde und über das Sziget berichten könnte! :)

  25. Tina

    Sonne, Musik und Freiheit – das Sziget steht ganz oben auf meiner Festival-Liste. Wo sonst kann ich unterm Sternenhimmel Gulasch essen, das über dem offenen Feuer gekocht wurde? Wo sonst kann ich zu Reggae-Musik in den Sonnenuntergang tanzen und anschließend mit einer Punk-Rock-Band durchs Zelt pogen? Und wenn der Rausch der letzten Nacht verflogen ist, erhole ich mich in einer Hängematte oder vertreibe den (Muskel)Kater mit einem Bungee-Jump. Ich täte nichts lieber, als darüber zu berichten.

    • Christine

      Das mit dem Gulasch unter dem Sternenhimmel stelle ich mir sehr romantisch vor ;)

  26. Meike

    Ich möchte aufs Sziget Fesztival weil ich mich in Festival Feelings suhle wie ein Schwein im Dreck. Wenn dann noch Budapest, das Line-up und die Chance mich für dich auszutoben dazukommt, packe ich noch ein hell yeah drauf!

  27. AnnA

    Ich möchte dein Blogger sein, weil ich noch nie Blogger war, aber eine stille Begabung in mir trage. Und ich möchte aufs Sziget, weil ich letztes Jahr zum ersten Mal da war, unbedingt wieder hin will und all meine Verpflichtungen rund um die Sziget-Woche schon vertagt und organisiert habe – alles, was noch fehlt, ist ein Ticket und eine Aufgabe! (Gern mit Selbstversuchen aller Art, ich bin da schmerzfrei…)

    • Christine

      Schmerzfrei ist immer gut ;)

  28. Kedves Krisztina! [Liebe Christine!]
    Ich kann „egészségedre“ [Prost!] sagen, ohne mich zu versprechen, weiß, wo man auf dem Sziget-Gelände am besten zu Hare Krisna-Punk tanzen und in der Budapester Innenstadt Lángos essen kann. Wie es der Zufall will, bin ich zudem schreiberprobte Ex-Praktikantin der Intro und der Budapester Zeitung und mag deinen Blog. Na, wie wär’s mit uns?
    A – remélhetőleg – jövőbeli kolleginnád: Lisa

    • Christine

      Ich bin beeindruckt!

  29. Dan

    Sziget und ich

    Sziget ei(l)t herbei,
    und vom Zeitgeist gerufen
    werd ich dem Ruf folgen,
    eine geile Zeit und für’s Festival bereit,
    es gänzlich zu erleben,
    denn die Gedanken sind frei
    wenn meine Feder um die Worte kreist;
    fehlt nur noch dass du nach mir schreist!

    Sziget ist meine Zeit, und ich bin dein Geist!
    deine Kamera und mein Auge,
    deine Bilder und meine Eindrücke,
    dein Wort und meine Sprache
    dein Gefühl in meinem Körper,
    ob bei Regen, Sonne, Wind oder Schnee,

    und eines ist klar, auch ich hab dannwann einen im Tee :)
    (zum Glück hab ich nix gegen Kopfweh).

  30. Moritz

    Doppelt hält besser – seit 2007! In dem Jahr sind wir zusammen gezogen, Freunde geworden und haben zum ersten Mal gemeinsam von einem Festival berichtet. Lass uns das bitte wieder tun – mit Stift und Blatt und Kamera, vier Ohren, vier Augen und zwei Herzen; für uns, für dich und alle, die nicht dabei sein können.
    Claudio und Moritz
    Ein Musiker und ein Szigetveteran

    • Christine

      Ihr seid also das unschlagbare Duo ;)

  31. Lukas K

    Ich war zwar schon auf mehreren deutschen Festivals, aber noch nie auf dem Szigate. Dieses wollte ich aber schon immer mal besuchen, da mir die Festivals in Deutschland eigentlich zu kurz sind. Außerdem wäre das mal eine neue Erfahrung für mich die ich dann gerne mit deinem Blog teilen würde.

    • Christine

      Wenn du ein richtig langes Festival besuchen willst, dann fahre 5 Wochen nach KaZantip :)

  32. lotte

    Huhu Christine, ich hänge gerade in der Vollzeitpraktikumsschleife und brauchte eine rosige Aussicht, um mich durch die langen Stunden im schattigen Büro zu retten. Darum springe ich Ende Juli auf mein Fahrrad und fahre von Lausanne nach Istanbul. Und taddaaa!! Wink des Schicksals: Budapest liegt ja direkt auf dem Weg. Na ja, so ziemlich ;-) Endlich wieder Langos essen mit Tekla und Zsolt und mit neuen Leuten die Nacht durchtanzen und ZAZ und Skip&Die und Wax Tailor auf einem Festival. Wuuuuhhhuuuu!!! Dafür würde ich sogar für zwei Nächte mein Zelt in die Ecke stellen und ins Hostel ziehen, um das überbordende Glück in die Welt zu werfen ;-)

  33. Baja

    Wow…sehr geile Möglichkeit xD ich würde gerne für dich als Gast-Blogger ein bisschen über das Sziget schreiben…^^ leider war ich bisher noch nie dort…das Ticket für die ganze Woche ist einfach etwas teuer :-P Festival-erprobt-und-für-tauglich-befunden bin ich natürlich trotzdem – bin seit 10 Jahren in ganz Europa auf Festivals unterwegs^^ Zwar war für dieses Jahr KaZantip geplant – sogar schon meinen Koffer registrieren lassen – aber wenn es dann eben das Sziget sein soll…auch mal intressant^^
    Bloggen war lange Jahre eine Leidenschaft von mir – habe ich dann aber aus Zeitgründen einstellen müssen^^ deshalb wäre „so ein Gast-Beitrag“ mal wieder ne tolle Abwechslung – mal wieder was schreiben, was keinen wissenschaftlichen Uni-Hintergrund hat :-)
    PS: alles was ich auf ungarisch sagen kann ist „oh mein Gott“ :-P

    • Christine

      Also wenn du nicht gewinnst GEH NACH KAZANTIP!!!!

  34. Maica

    Also… für mich wäre es ein Traum, zu so einem Festival gehen zu konnen -ich rede mit meinem Freund immer darüber aber wir können es uns leider nicht leisten-. Es wäre der beste Urlaub überhaupt und würden bis zum letzten Detail berichten, sogar auf drei verschiedene Sprachen! Und und und… morgen ist mein Geburtstag!!!!!!! Von Träumen lebt man doch oder? :-)

  35. Teresa

    Ich brauche einfach Spaß und ein neues Abenteuer, nachdem ich von Australien nach Hause komme! Geile Musik, Spaß, neue Leute – was gibt es besseres als dem Alltag zu entfliehen?!

    • Christine

      Wow, Australien ist auch geil!

  36. Stefanie T

    Ich würde gerne mal aufs Sziget, weil ich noch nie dort, schon lange auf keinem Festival mehr war und ich finde, auf dem Sziget sollte mal zumindest einmal gewesen sein und das Line Up ist auch spitze. Da ich noch Studentin bin, bin ich zeitlich auch sehr flexibel und ich beobachte auch total gerne. Ich denke oder hoffe, dass mir so nichts entgehen wird. ;)

  37. Randy Circle

    Hey, mein Name ist Randy und ich schreibe Dir wegen dem Sziget Festival.
    Mein ganz kurzer Lebenslauf: Seit meinem 18. Lebensjahr bin ich Festivalrocker. Ich war auf fast jedem ostdeutschem Festival (grob). Zurzeit mache ich eine Weiterbildung zum Techniker und werde Mitte Juli voraussichtlich fertig. Danach will ich erst mal „blau machen“, was anderes sehen, vielleicht raus aus Deutschland. Ich bin sehr Musik interessiert, in meiner Heimat (Thüringen) habe ich mit Freunden eine Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, in der ich aber nicht mehr aktiv bin. Aber sie existiert noch und daraus hat sich auch ein Blog entwickelt (soundbox-blog.de).
    Nun ich liebe das Leben und will Spaß haben. Um es in einem Satz fest zu halten. Und ein paar Zeilen zum Festival schreiben, sollte ich auch hinbekommen.

  38. Moritz

    genau, so kann man das auch sagen, zur Not ist Schichtdienst angesagt!

  39. Tamara

    Festivals und Musik zu lieben ist keine Kunst, aber da musste mal jemanden finden, der darüber auch BERICHTEN und schreiben kann und das ein Stück weit mit deine Augen verfolgt-Siehe meine Facebook-Notizen über Festivals/Urlaub/Tiefgründiges – ich bin da!!!

  40. Ich würde liebend gerne für Lilies Diary aufs Sziget fahren!
    Seit Jahren besteht mein Sommer aus einem Festival Marathon. Am Strand liegen und Cocktails schlürfen kann man auch mit 40 noch. Bis dahin heißt es: Grillfleisch, Dosenbier und idiotische Verkleidungen in den entlegensten Ecken des Landes!
    Musik ist meine große Leidenschaft und im bloggen bin ich auch kein unbeschriebenes Blatt (soundbox-blog.de). Jetzt hab ich mich eben selbst so krass motiviert, dass ich am liebsten sofort aus dem Büro rennen würde um mein Wurfzelt zu schnappen und mich ins Grüne zu schmeißen :)

  41. Daniel

    Ich beobachte sehr gern Menschen, die bei gespielter Mukke total austicken und die Stimmung erst so richtig aufheißen, dadurch, dass sie sie selbst sind!

  42. Am 5 August – also direkt am ersten Tag :P

    • Christine

      Ich bin ein Kind des 08.08. ;)

  43. lilly will

    Danke Christine,
    wann erfahren wir, ob wir ein Ticket gewonnen haben?
    Ich freue mich auf jeden Fall jetzt schon, und bin schon sehr gespannt. :)

    liebe FESTIVALISCHE GRÜSSE
    LILLI WILL ZUM SZIGET FESTIVAL

    • Christine

      Das steht schon auf Lilies Diary Facebook

  44. Felicks

    Habe jetzt mein Abi & möchte zum feiern das erste mal in meinem Leben auf ein mehrtägiges Festival gehen.

  45. Nina

    Ich würde super gerne hin, bin ein absoluter Festivalfan, war bisher aber immer nur auf klitzekleinen in Schleswig Holstein… ich bin eine totale Feiersau, gröle gerne in der ersten Reihe mit und finde ein gutes Festival ist erst wenn man die blauen Flecken danach nicht mehr zählen kann und viele neue Leute kennengelernt hat

  46. Alexander

    Ich würde ebenfalls gerne hin – habe eine große Leidenschaft für Festivals, bin Student und studiere Tourismus – möchte später Festivals organisieren und es wäre perfekt, wenn ich zum Sziget-Festival könnte; bei dem Line-Up, das wäre traumhaft!

  47. Christina

    ich war da noch nie

  48. Daniel

    Sziget wäre ja mal der Hammer :) Einfach abschalten, raus aus dem Alltag und das Festival geniessen! Mein Schnucki noch dazu und es wäre perfekt!

  49. Aron

    Also erst einmal – schade dass du selbst nicht auf das Sziget gehen kannst! Bei dem Festivalstress aber nur allzu verständlich.
    Aber allzu gerne würde ich dich vertreten. Nie selbst dagewesen – doch was man so hört von diesem fernen Traumland, Wahnsinn….Paradies….traumhaft und dann erst die Acts!? Grandioses Lineup hin oder her, unter so vielen auch für mich unbekannten Künstlern würde ich gerne die ein oder andere neue Perle entdecken.
    Wieso bin ich (wie aber so viele andere hier auch) geeignet für diese Maßnahme? Nun ich studiere Medien und Kommunikation im 6 Semester, habe dementsprechend mit Social Media bzw. crossmedialem Publizieren ohnehin viel am Hut – und das nicht nur in der Theorie. Ich bin ein aufgeschlossener junger Mann und scheue mich auch nicht meinen vor 2 Wochen in Amsterdam gekauften pinken Ganzkörperstrampler mit Leopardenärmeln anzuziehen (den du aber erst sehen darfst wenn ich gewinne ;-) ). Und da aus Passau – habe ich von Deutschland aus die wohl auch kürzeste Anreise nach Ungarn – Waaaaahnsinnsargument!

    Bevor ich mich Ende August in das Abenteuer Erasmusstudent in Schweden stürze, wäre Sziget nochmal eine mächtig schöne Erfahrung. Zuguterletzt – man bereut im Leben immer die Dinge mehr, die man nicht getan hat….und ganz einfach: Ich möchte ich nach Sziget.

  50. Phillip

    Ich bin eine leidenschaftlicher Festival besucher. Am besten hat mir bisscher das Summerjam Festival in Köln gefallen, jedoch habe ich mir schon immer gewünscht auf ein Festival im Ausland zu gehen. Ich hoffe ich habe Glück und kann mal so richtig in Budapest abfeiern :D

Kommentar abgeben

Pinterest