Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Lilies Diary | 19. September 2017

Scroll to top

Top

1 Kommentar

Gehen und gehen lassen…

Christine

Zur später Stunde werde ich immer besonders philosophisch und sentimental…
Eigentlich sollte ich auch einfach ins Bett gehen und mich nicht wieder vor den Laptop setzten. Vorsatz für nächste Woche!

Kennt ihr diese Situation? Ihr habe so viel Zeit mit jemanden verbracht? Er hat zu eurem täglichen Leben gehört? Man hat geredet, geredet geredet… Man dachte man kennt sich so gut. Man hat gelacht, manchmal auch geweint. Man ist sich so vertraut und dachte man hat jemand besonderes getroffen… Man hat jede Minute genossen, man hat jede weitere erhofft doch dann, dann ist die Person einfach weg. Von einem Tag auf den anderen aus dem Leben gestrichen und es gibt keinen Kontakt mehr. Und man steht da. Völlig verpeilt und hilflos. Orientierungslos und traurig. Weiß nicht warum und doch ist es so. Entweder sieht man sich nie nie wieder oder man sieht sich und schaut sich an und ist sich so fremd, so fern, so distanziert und ich frage mich, wo ist das alles hin was da mal war? Wohin? Oder war da nie was und man hat sich nur getäuscht?

Gehen oder gehen lassen… das ist hier die Frage.

Ach scheisse…

Kommentare

  1. Anonymous

    oh ja wem erzählst du das…

Kommentar abgeben