Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Lilies Diary | 14. Oktober 2017

Scroll to top

Top

4 Kommentare

EIn Baguette bitte!

Christine

Oh wie lecker!

Es gibt auch Lebensmittel die keine Schokolade beinhalten und ich esse sie trotzdem. Zu meinen Lieblingen gehört das Baguette Chèvre im Café Fleury. Das erste Mal war ich im Sommer hier und saß auf der Terrasse im Sonnenschein. Aber auch wenn es draußen schneit und man sitzt drinnen im Warmen ist es wunderschön. Das französisch-schwedisch Flair der Inneneinrichtung könnte ich mir auch für mein zukünftiges Wohnzimmer vorstellen und am liebsten würde ich die Lampe mit rausschmuggeln.

Beachtlich ist neben dem Salat, Baguette und Kuchenangebot die Magazinauswahl. Garantiert für stundenlanges rum sitzen. Ich glaub ich weiß, warum ich das Baguette Chèvre mir Ziegenkäse und Apfelscheiben so gerne essen. Man hat die süße Ingwerkonfitüre als Nachgeschmack.


Man kann seinen Kaffee auch im Schnee genießen.



Was es alles gibt.









Ich möchte auch solche Kacheln in meiner Küche.

Mmhhhhhhhhh……..

Guten Appetit!

Zuckerbombe

ein Traum









Ich mag Blau-Rot!

Kommentare

  1. Anonymous

    Hallo Christine,

    ich weiß ja nicht ob ich einen Eintrag verpasst habe, aber was genau machst du jetzt eigentlich? Während deines Projektes hast du dich so mit Fragen rumgeschlagen… da hab ich natürlich Interesse entwickelt, wie du diese beantwortest ;) Lebst du jetzt ganz in Berlin?!

    LG Frauke

  2. Alice

    3 so tolle Kekse für 50Cent? Da muss ich hin :))))

  3. Mareike

    es ist schlimm, ich bin voll der französische snob geworden, aber ich muss es loswerden, bevor ich platze (entschuldigung im vorneherein)….aber….

    das ist KEIN baguette! das sieht ja schrecklich aus! das ist ja wohl eher ein ciabatta… sowas können die doch nicht baguette nennen! aber was ich noch vieeeel schlimmer finde, was die euch als macrons verkaufen! das sind KEINE macrons!! hilfe! macrons bestehen aus drei teilen!! das sind höchstens mini meringues und nichts anderes. das ist eine beleidigung für macrons! macrons sind der himmel und wenn sie gut sind kosten die gerne 2 euro pro stück!
    tsetsetse….

    und ich hoffe wohl ja nicht dass die einfach lu petits coeurs gekauft haben, und die da für 50 cent die drei stück verschleudern!!!

    soooo! das musste mal gesagt werden… :D
    so jetzt fühl ich mich besser.

    liebe grüsschen aus fronkraisch,
    mareike

  4. fleuryteam

    bonjour mareike,
    haben soeben deinen eintrag gelesen und dachten, wir können vielleicht nachträglich ein bisschen helfen:
    das BAGUETTE auf dem foto ist ein sauerteigbaguette – ja, doch, gibt es auch, ähnelt tatsächlich einem ciabatta, ist aber viel leckerer.
    und macArons nennt man in frankreich kleine baiser-häufchen aus mandelmehl – auch die einfachen, auch OHNE die mittlere cremefüllung. also auch die kleinen himbeerteile auf dem foto dürfen sich macarons nennen, tatsächlich.
    tja, und die ganz tollen (jaaa, finden wir auch – der himmel!) wollte leider kaum einer kaufen, als wir sie hatten – dabei kosteten sie nur EIN euro und waren köööstlich!

    voilà, damit du dich noch besser fühlst vielleicht ;-) alles halb so schlimm, oder?

Kommentar abgeben