Ja, ich reise wieder. Nach einem Monat Erholung hat mich die Sucht erneut gepackt und ich bin wieder unterwegs. Aber nicht nur in Berlin, sondern in ganz Deutschland. Man muss sich ja steigern ;). Zu verdanken habe ich das 9Flats. Hier kann man wohnen auf Zeit in den unterschiedlichsten Orten und den unterschiedlichsten Wohnungen. Meine Mission ist es, die Wohnungen zu testen und natürlich auch die netten Vermieter kennen zu lernen, die dahinter stecken und immer bestens bemüht sind mir einen wunderschönen Aufenthalt zu bescheren. Außerdem sammle ich live vor Ort die besten Städtetipps und eine Menge Insider Wissen.
Dass ich jetzt nicht nur in Berlin rumreise, sondern in ganz Deutschland, verlangt von mir ein noch größeres Organisationsvermögen, dass ich eigentlich habe. Wenn da nicht die kleinen dummen geistigen Aussetzer wären, die ich gelegentlich habe und welche mir das Leben zur Hölle machen. Ich wollte von Berlin nach Leipzig fahren und habe mir alles so schön organisiert. Brandenburg-Berlin Ticket gekauft, Mitbahner über die Mitfahrzentrale gesucht, schon fast alles voll gehabt, bis ich einen Anruf von einem weiteren Interessenten bekomme, der mich nett darauf hinweißt, dass Leipzig in SACHSEN liegt und ich mit meinem Berlin-Brandenburg Ticket nicht an mein Ziel komme. Oh man. Wie blöd kann man sein. Ich habe mir null Gedanken darüber gemacht, wo Leipzig genau liegt. Ich wusste, es ist eine Stunde von Berlin entfernt und wird dann schon noch im Länderticket dabei sein. Also war erstmal die scheiße perfekt. Ich allen Mitfahren abgesagt, am besagten Tag um 7 Uhr aufgestanden um das dumme Ticket irgendwo am Bahnsteig zu verkaufen, was jedoch am Berliner Bahnhof mit tausenden Automaten ein Ding der Unmöglichkeit war. Also bin ich am Mittag doch mit dem dummen Ticket nach Leipzig gefahren und musste mir für weitere 20 Euro noch ein Ticket für SACHSEN kaufen. Scheiße. Tja, aus Fehlern lernt man. Und ich mache wirklich jeden Fehler den es gibt. Diesmal war er ganz schön teuer…
Und die Moral von der Geschichte? Leipzig liegt in Sachsen!!!

5 Kommentare

  1. Ich muss dir leider sagen: Aufgabe verfehlt. Weder bist du noch aktuell, was deine Einträge betrifft, noch zeigst du das, was du erzählst. Vielmehr bewegst du dich um diverse Themen herum und übertreibst es mit deinem Städtequiz, das langweilt auf Dauer. Und wo bleiben deine Impressionen der Stadt, die Tipps die du bekommst? Deine Bilder sind beliebig und deine Kommentare werden immer belangloser. Du könntest jetzt soviel zeigen, wieso machst du es nicht? Wieso schreibst du dir selbst hinterher. Gerade das war etwas nettes an deinem Blog, das er just in time war….du nimmst dir immer mehr deine Qualitäten und ich kann auch noch morgen oder übermorgen auf deinen Blog, wenn es sowieso schon Tage vorbei ist….und dass es dir um die Menschen geht, das ist deinem Blog nun gänzlich nicht mehr anzusehen. Dir ist dein Konzept verloren gegangen. Schade!

  2. Ich bin nur einen Tag in einer Stadt und erlebe dort soooo viel, dass ich 6 Beiträge dazu schreiben kann. Wie soll ich das an einem Tag alles posten? Und wart doch mal ab was die Tage noch kommt. Woher will man auch wissen wo ich gerade bin? Ich bin immer überall und nirgends ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*