Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Lilies Diary | 19. August 2017

Scroll to top

Top

8 Kommentare

Fotofreitag – Chalkidiki und Urlaub in Griechenland

Christine

Bilder-Chalkidiki

Ist denn schon wieder Freitag? Ja und diese Woche gibt es die schönsten Bilder aus Griechenland – der Region Chalkidiki. Hier war ich im Sani Resort für das Gourmet Festival. Gerade ist fasten angesagt, weil ich wirklich 48Stunden durchgefressen habe. Ab und zu konnte ich mich jedoch vom Stuhl erheben und ein paar Fotos schießen. Ich war das erste Mal in Griechenland und ganz hin und weg. Nicht nur nur vom Essen, sondern auch von der Landschaft. Zu Chalkidiki gehören die „drei Finger“, drei Landzungen, die sich nebeneinander vom Festland aus in das Meer schlängeln. Der erste Finger ist Kassandra, eine beliebte Urlaubsgeregion. Nicht nur für Touristen, sondern auch für die Griechen. Daneben ist Sithonia, das zum größten Teil ein Naturschutzgebiet ist mit steilen Küsten und Gebirgszügen und danach kommt Athos, ein Land, dass keine Frauen Betreten dürfen. Athos ist eine orthodoxe Mönchsrepublik. Circa 2200 Mönchen leben dort. Leider dürfen Frauen das Land nicht betreten und auch nur mit einem Abstand von 150 Metern an der Küste entlang fahren. Meine Fotos sind von der Region Kassandra Aber ich wäre so gerne als illegale Einwanderin nach Athos gefahren. Hier gibt es nämlich steile Felsen mit Klostern oben drauf – Bilder die man immer sieht und sich fragt – Wo steht dieses Haus?!?! In Griechenland in Chalkidiki bei den Mönchen – Bild von Athos hier.

Schildkröte

Ich glaube das war das erste Mal, dass ich eine Schildkröte in der freien Wildbahn getroffen habe. Und dann konnte ich sie auch noch retten. Die gute hat unterschätzt wie schlank sie ist und ist zwischen Mauer und Mülleimer stecken geblieben – Beweisfoto hier.

Sani-Resort-Griechenland

Coffee to go is out – Coffee with a view die Zukunft. Wenn der Tag so anfängt, dann kann nichts mehr schief gehen.

Rose-Sani-Resort

Wie viele Frauen habe auch ich ein Faible für Blumen. Ich muss sie anfassen, ich muss daran riechen und dann muss ich sie natürlich auch fotografieren. An dieser Rose fand ich die Farbe toll.

Meer-Chalkidiki

Ja, so blau ist das Meer. Man sagt auch, wenn es einem zu weit ist auf die Malediven zu fliegen, dann soll man einfach nach Griechenland – Chalkidiki kommen. Hier ist das Wasser genauso türkis.

Blumen-vor-Wand

Blumenfaible, mehr brauch ich nicht zu sagen ;)

Küste-Chalkidiki

An der Ostküste von Kassandra liegt das kleine Dorf Afytos, in dem man diesen Weg zum Meer findet.

Blumen-Chalkidiki

Blumenfaible

 Sani-Beach-Hotel

In Sani Beach Hotel aufgenommen. Hat irgendwie etwas sureales.

Sani-Resort

Manchmal haut mich auch einfach eine Lampe vom Hocker. Es wird noch mehr Post aus Chalkidiki geben. Hoffe mein Fotofreitag hat euch Lust auf mee(h)r gemacht. Wo war euer letzter Badeurlaub?

Kommentare

  1. Hach herrlich. Das stimmt mich schon mal auf meinen (noch Ewigkeiten entfernten) Urlaub ein.

    • christineneder

      Geht es nach Griechenland?

  2. @Pisepampell

    Es freut mich sehr das es dir auf Xalkidiki so gut gefaellt.Ich wohne seit 12 Jahren in Nea Moudania und moechte nie wieder weg .Ich wuensche dir einen wunderschoenen Urlaub und danke fuer deinen Bericht

    • christineneder

      Ja ich muss unbedingt noch einmal länger kommen!

Kommentar abgeben