Ob puristisch in schwarz oder doch lieber im Grafittistyle. Wie gestaltet man seinen Caravan für ein Festival? Auf dem Metaltown in Schweden habe ich so einige Inspirationen für ein Caravan Design bekommen. Also bevor es am Wochenende für euch los geht – Farbe, Sprühdosen, Gaffaband rausholen und loslegen. So ganz in weiß ist doch langweilig.

bunter-Wohnwagen

Rammstein-Wohnwagen

Wohnwagen-Amerikaflagge

schwarzer-Wohnwagen

Wohnwagen-Festival

Fahrrad-aus-Schuhen

Und ein Fahrrad könnt ihr euch auch noch bauen! :)

 

13 comments

  1. Ha, Ha, komme grad vom Hurricane Festival. Das war gerade an diesem Wochenende – aufgrund von nicht aufhörenwollenden Regenschauern heute, bin ich dann doch vorher schon abgereist. Euren Bericht hab ich grad durch Zufall gefunden und mußt grinsen. Denn solche Modelle habe ich an diesem Wochenende tatsächlich häufiger entdeckt. Also schwelge ich gleich noch mal in den tollen Erinnerungen des Wochenendes. :-)

  2. Ich hatte mal nen ausgebauten 86er vw lt , innen war er komplett.mit zebrafell-imitat bezogen und von aus war er.schwarz matt & hatte gelb orangene flammen ueber die komplette laenge :-)

  3. Is zwar schon was her, aber Guido wollte nur sagen, daß sich ein schwarzer WoWa schnell in der Sonne aufheizt. Deswegen sollte man ja auch das Dach weiß lassen. Meine Holde und ich haben unseren WoWa diese Woche auch schon mal grund gerollt. Natürlich schwarz. Anschließend soll er noch verfeinert werden. Im august fahren wir dann nach Hildesheim aufs Mera- Luna. Wir freuen uns auf euch schwarzen Seelen.

    Tom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*