Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Lilies Diary | 04. Dezember 2017

Scroll to top

Top

0 Kommentare

09.04.2010 Guten Tag, ich bin Löwe!

Christine

Fande das ELLE-Sternzeichenprofil sehr passend. :)
So I am!

Sternzeichen-Profil
Löwe 23.07. – 23.08.

Der Löwe ist ein Sonnenkind. Und bewegt sich gern im Rampenlicht. Das macht ihn zum geborenen Star. Der nebenbei ein riesiges Herz hat.

Stärken
Der Löwe sprüht vor Kraft und Großmut. Seine Aura ist von Warmherzigkeit und einem riesigen Optimismus geprägt. Mutig und ausdauernd setzt er sich für seine Freunde ein. Wer in einer Krise einen Löwen an seiner Seite hat, kann sich sicher sein, dass der alles tut, um zu helfen. Dabei hat der Löwe überhaupt keine Angst, sich Blessuren zu holen. Er muss nur überzeugt sein, dann kämpft er ausdauernd. Seine Freiheit und Unabhängigkeit sind ihm dabei ein unverzichtbares Gut.

Schwächen
Sorry, da musste ich einen Teil raus löschen, der ja mal gar nicht gestimmt hat ;)

Der Löwe mag schöne Dinge und hasst Mittelmäßigkeit. Achtung: diese Preferenz kann oberflächlich wirken.

Liebesleben

Zwischen einer Löwe-Frau und dem anderen Geschlecht besteht eine große Anziehungskraft. Singles können sich vor Verehrern und Verabredungen kaum retten. In der Beziehung ist der Löwe oft der Stärkere, der es genießt angehimmelt zu werden. Der Partner wird dafür aber nicht nur in Sachen Leidenschaft und Erotik reich beschenkt. Auf emotionaler Ebene öffnet der Löwe sein Herz und zeigt sich bedingungslos verbindlich. Der Partner einer Löwe-Frau sollte aber eines wissen: bei fehlender Bewunderung wird sie unsicher. Und diesen Zustand sollte man tunlichst vermeiden.

Beruf

Löwen sind geborene Führungspersönlichkeiten. Sie lieben es, den Ton anzugeben. Laufen gerne voraus und haben keine Angst vor unbekanntem Gelände. Mit Entschlossenheit und Mut führen sie ihr Rudel zum Erfolg. Der Löwe schafft eigentlich immer was er sich vorgenommen hat, nicht zuletzt durch sein ausgeprägtes Organisationstalent. Er ist kontaktfreudig, rhetorisch unschlagbar und seine Argumente sitzen. Falls er einmal nicht so gut gelaunt sein sollte, hilft ein dickes Lob. Dann verwandelt sich das Raubtier in ein schnurrendes Kätzchen.

Kommentar abgeben